Mit Spezialgürteln gegen Cellulite und Dehnungsstreifen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mit Spezialgürteln gegen Cellulite und Dehnungsstreifen

Was Cellulite ist und wie sie entsteht

Sehr viele Menschen verzweifeln regelmäßig beim Blick in den Spiegel, denn mit fortschreitendem Alter lassen sich Dehnungsstreifen und Cellulite kaum vermeiden und dennoch möchte dies niemand hinnehmen. Als Cellulite bezeichnet man eine Dellenbildung der Haut, die hauptsächlich im Bereich der Hüften, Oberschenkel und Po auftritt. Sie ist ein kosmetisches Problem, von dem fast ausschließlich Frauen betroffen sind, da das Bindegewebe bei Männern eine andere Struktur aufweist. Cellulite und Dehnungsstreifen bedingt durch starkes Übergewicht und ein schwaches Bindegewebe treten bei manchen Frauen schon sehr früh auf, mit fortschreitendem Alter sind dann aber fast 90 Prozent aller Frauen in unterschiedlich starkem Ausmaß davon betroffen. Ursachen für die Entstehung sind unter anderem mangelnde Durchblutung, falsche Ernährungsgewohnheiten und eine genetische Veranlagung. Aber auch Faktoren wie starke Gewichtsschwankungen, Übergewicht, übermäßiger Konsum von Kaffee, Alkohol und Nikotin, die Einnahme von Hormonen und mangelnde Bewegung können die Bildung von Cellulite ebenfalls begünstigen.

Maßnahmen gegen die ungeliebten Dellen

Cellulite ist leider ein echter „Blickfang“. Effektive Hilfe gegen diese unschönen Hingucker verspricht nur eine konsequente Kombination aus Sport, einer gesunden Ernährung und der Förderung Ihrer Durchblutung durch Wechselduschen und Massagen. Mittlerweile gibt es sehr viele Möglichkeiten, wie Sie aktiv gegen Cellulite und Dehnungsstreifen vorgehen können. Auch wenn sie sich nicht komplett vermeiden lässt, können Sie so zumindest eine Verschlechterung und Ausbreitung verhindern. Für die Cellulite-Massage finden Sie bei eBay eine große Auswahl an Hilfsmitteln von zahlreichen Herstellern. Dabei haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen Materialien und Ausführungen.

Für effektive Massagen das richtige Material wählen

Wenn Sie sich einen Massagegurt bei eBay kaufen möchten, dann werden Sie schnell feststellen, dass Sie hier unterschiedliche Materialien erwarten. Der Sisal-Massagegürtel wird aus einer Faser hergestellt, die von den Blättern der Agave gewonnen wird. Es handelt sich um ein sehr natürliches Material, welches dank der rauen Oberfläche gut für eine intensive Massage geeignet ist. Ein weiteres empfehlenswertes Produkt ist der Massagegurt aus Luffa. Dieses Material wird aus einer Kletterpflanze gewonnen, die überwiegend in Asien und Afrika beheimatet ist. Luffaprodukten wird nachgesagt, dass sie sich nicht nur für eine Massage eignen, sondern zudem die Poren der Haut öffnen. Gerade bei Cellulite ist dies sehr wichtig, denn eine anschließende Behandlung mit Feuchtigkeitsprodukten wird so wirkungsvoller, als wären die Poren noch fest verschlossen. Alternativ zu einem Massageband können Sie Produkte aus diesen Materialien auch als Massagehandschuh oder aber Massageschwamm bei eBay erwerben. Diese Modelle eigenen sich insbesondere für eine Anwendung in der Dusche oder aber der Badewanne.

Mit Massagegurten aus Naturfasern gegen die Cellulite

Mit einem Massagegurt aus Naturfasern können Sie die Haut effektiv straffen und zudem dafür sorgen, dass sich bereits bestehende Dehnungsstreifen sichtbar zurückbilden. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Massagegurte, die bereits für wenige Euro erhältlich sind. Bei der Auswahl des für Sie passenden Gurtes sollten Sie natürlich auch berücksichtigen, welche Problemzonen Sie behandeln möchten. Einige Massagegurte sind beispielsweise speziell für die Behandlung an den Oberschenkeln konzipiert, wohingegen andere sich eher für die Anwendung an den Armen und dem Bauch eignen.

Durchblutung anregen

Um die Problemzonen vor allem optisch ein wenig straffer wirken zu lassen, ist es wichtig, dass die Haut an diesen Stellen besser durchblutet wird – Sie müssen Ihre Durchblutung daher aktiv anregen. Dies können Sie bereits bei der morgendlichen Dusche umsetzen, indem Sie zum Beispiel auf einen doppelseitigen Massagegurt der Firma Riffi setzen. Diese Gurte gehören zu den einfacheren Massagegurten aus Naturfasern und sind günstig und effektiv. Es handelt sich hierbei um sehr praktische Produkte, welche gleich mehrere Anwendungsbereiche abdecken.

Aufgrund der zwei unterschiedlichen Seiten können Sie die Haut zunächst mit der weichen Seite gründlich reinigen und anschließend den Gurt umdrehen und mit der rauen Seite eine durchblutungsfördernde Massage durchführen. Ziehen Sie dafür den Massagegurt mit sanften und gleichmäßigen Bewegungen über die betroffenen Stellen. Gerne können Sie vorbeugend auch Bauch und Arme massieren, denn mit dem Alter sind auch hier kleine Dehnungsstreifen und Dellen vorprogrammiert. Für eine Anwendung müssen Sie selbst Hand anlegen. Durch den Druck, den Sie dabei ausüben, werden Sie Ihre Durchblutung schnell und effektiv anregen. Sie sollten dabei allerdings nicht zu viel Druck erzeugen, damit Sie Ihre Haut nicht zu sehr strapazieren. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollten Sie den Massagegurt mehrere Minuten anwenden. Wenn Sie dies regelmäßig umsetzen, dann wird Ihr Gewebe dauerhaft besser durchblutet und die Haut kann schon nach wenigen Wochen sichtbar straffer wirken.

Mit elektrischen Massagegürteln die Haut sichtbar straffen

Ein wenig innovativer als die Massagegurte aus Naturfasern treten elektrische Massagegürtel auf. So können Sie sich bei eBay beispielsweise einen „Vibro Power“ -Massagegürtel bestellen. Solche Spezialgürtel können durch ihre verstellbare Größe für Bauch, Beine und auch Arme verwendet werden. Dank einer integrierten Fernbedienung können Sie die Vibrationsgeschwindigkeit auf Ihre eigenen Bedürfnisse einstellen. Mit dem elektrischen Massagegürtel ist Ihnen vor allem eine komfortable Anwendung sicher. Sie lehnen sich zurück, während der Gürtel die komplette Arbeit für Sie übernimmt. Diese Art der Massage eignet sich hervorragend, wenn Sie gegen Cellulite vorgehen möchten, doch auch abseits davon fühlt sich eine Behandlung mit diesem Gürtel sehr angenehm an, denn die Massage ist immer sehr sanft und kann so individuell eingestellt werden, dass sie sicherlich nicht als unangenehmen empfunden wird.

Die Anwendung ist bei einem elektrischen Massagegürtel keine Herausforderung. Passen Sie den Gürtel auf Ihre Größe an und legen Sie ihn dann an. Sie können diesen mit einem praktischen Klettgurt sicher verschließen. Danach sollten Sie eine der Massagefunktionen anwählen und herausfinden, welcher dieser Stufen Sie persönlich als angenehm empfinden. Dann können Sie sich einfach zurücklehnen und die Massage genießen. Wenn Sie eine Stelle fertig bearbeitet haben, können Sie den Gürtel auch an anderen Problemzonen anwenden.

So wirken elektrische Massagegürtel

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei verschiedenen Arten von elektrischen Massagegürteln. Viele dieser Gürtel basieren auf dem Prinzip der Muskelstimulation durch Reizstrom, dabei werden die Muskeln durch schwache, elektrische Reize stimuliert und somit die Durchblutung gefördert. Die Intensität ist am Gerät individuell regulierbar, sodass Sie die Impulsstärke problemlos an Ihr persönliches Empfinden anpassen können. Andere Modelle arbeiten mit Wärme und eine Vibrationstechnologie, durch die Muskelkontraktionen ausgelöst werden. Auch bei diesen Gürteln kann die Geschwindigkeit und Temperatur manuell reguliert werden. So werden in nur wenigen Minuten täglich die Muskeln trainiert und die Haut gestrafft und durchblutet. Gleichzeitig bieten Gurte mit Vibrationstechnologie eine entspannende Massagewirkung.

Egal welches Hilfsmittel Sie bei eBay auswählen, nutzen Sie Ihren Massagegurt, Massageroller oder aber das komplette Massageset regelmäßig und straffen Sie so Ihre Haut. Achten Sie ganz genau darauf, wie Ihr Körper auf die Anwendung der Massagegürtel reagiert – sobald Sie Schmerzen haben, einen Ausschlag bekommen oder sich grundsätzlich nicht wohlfühlen, während Sie die Produkte anwenden, brechen Sie die Behandlung vorläufig ab.

Vor- und Nachteile elektrischer Massagegurte

Ein klarer Vorteil aller elektrischen Gurte ist die flexible Anwendbarkeit und die damit verbundene Zeitersparnis. Denn während Sie für die Anwendung von Massagegurten aus Naturfasern mehr Zeit für die morgendliche Dusche einplanen müssen, können Sie die elektrischen Gurtsysteme bequem nebenbei benutzen.

Ein großes Manko vieler dieser Massagegurte sind allerdings die Netzkabel, über die viele Gurte mit Strom versorgt werden, da Sie sich während der Benutzung stets in unmittelbarer Nähe einer Steckdose aufhalten müssen. Um auch während der Massage nicht auf Ihre Bewegungsfreiheit verzichten zu müssen, sollten Sie also möglichst ein Modell mit einem integrierten Akku wählen.

Unterstützend Öle und Cremes gegen Cellulite verwenden

Am Ende bringt das beste und teuerste Massagegerät rein gar nichts, wenn die Haut nicht über ausreichend Feuchtigkeit verfügt. Nicht umsonst empfehlen Experten und Ärzte bei einer Behandlung gegen Cellulite und Dehnungsstreifen eine regelmäßige Anwendung von Cellulite-Öl. Bei einem hochwertigen Öl bekommt die Haut nicht nur ausreichend Feuchtigkeit verabreicht, sondern auch die Regeneration wird angeregt. Somit gewinnt die Haut an Elastizität, Glätte und Festigkeit. Mit einer leichten Massage können Sie die Wirkung noch weiter ausbauen. Sollten Sie das Gefühl von Öl auf Ihrer Haut nicht besonders gerne mögen, dann finden Sie alternativ natürlich auch Cellulite-Creme.

Cellulite und Dehnungsstreifen durch die richtige Ernährung vermeiden

Wenn Sie die Dehnungsstreifen effektiv loswerden wollen, dann sollten Sie auch auf eine gesunde Ernährung achten, denn falsche Ernährungsgewohnheiten spielen bei der Entstehung von Cellulite ebenfalls eine wesentliche Rolle. Ernähren Sie sich ausgewogen und achten Sie auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr, damit Ihr Körper nicht noch zusätzlich mit Körperabfällen belastet wird. Ihre Ernährung sollte dabei möglichst kohlenhydratarm sein und auch auf Zucker sollten Sie möglichst verzichten. Achten Sie unbedingt darauf, mindestens zwei bis drei Liter Wasser pro Tag zu trinken. Eine gesunde Lebensweise beseitigt die Problematik zwar nicht vollständig, doch Sie können die sichtbaren Folgen mindern und beugen vor allem neuen Dehnungsstreifen effektiv vor. Viele hilfreiche Tipps zur gesunden und ausgewogenen Ernährung finden Sie auch in den zahlreichen Ratgebern bei eBay.

Realistische Ziele im Kampf gegen die Cellulite

Für welches Produkt von eBay Sie sich am Ende auch entscheiden, natürlich werden Sie große Erwartungen hegen. Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass alle Hilfsmittel Ihnen zwar eine bessere Durchblutung garantieren können, Sie aber auf diesem Weg bereits bestehende Dehnungsstreifen und Cellulite natürlich niemals vollständig loswerden. Da es sich um eine genetische Problematik handelt, werden Sie zwar die sichtbaren Folgen mindern können, doch eine komplette Rückbildung ist nicht wahrscheinlich.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden