Mit Chiffon-Stoff schöne Kleider nähen - die 3 einfachsten Schnittmuster

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Mit Chiffon-Stoff schöne Kleider nähen - die 3 einfachsten Schnittmuster

Chiffon ist der Stoff für traumhafte Abendkleider, die perfekt für besondere Anlässe geeignet sind. Wir stellen Ihnen die drei beliebtesten Kleider aus Chiffon vor und verraten Ihnen, wie diese Traumkleider geschnitten sind. Bei eBay entdecken Sie eine große Auswahl eleganter Chiffon-Kleider für den Abend und Stoffe zum Selberschneidern.

  

Traumkleider aus Chiffon: Das sind die drei Style-Favoriten

Chiffon wird aus echter Seide und alternativ aus Kunstseide hergestellt. Dabei zeichnet sich Chiffon durch eine feine, durchsichtige Stoffstruktur aus und hat ein federleichtes Gewicht. Charakteristisch für Chiffon ist sein typischer Griff, der an viele feine Sandkörner erinnert. Der edle Stoff in Leinwandbindung fliegt elegant durch die Luft und gleitet langsam zu Boden. Das macht ihn zu einem beliebten Material für Abendkleider und Tanzkleider.

 

Abendkleider aus Chiffon: Empire-Schnitte und Ballkleider

Als klassischer Stoff für Abendkleider eignet sich Chiffon hervorragend für Ball- und Empire-Schnitte. Bei diesen beiden Schnittformen handelt es sich um Silhouetten, die in der aktuellen Damenmode häufig für Abendkleider verwendet werden. Das Empire-Kleid hat eine nach oben versetzte Taille unterhalb der Brust und fällt bei langen Abendkleidern figurumspielend bis zum Boden. Die femininen Damenkleider in Empire-Schnittform sind meistens ärmellos gearbeitet und betonen mit gepolsterten Cups das Dekolleté. Der Stoff Chiffon interpretiert den fließenden Stil des Empire-Kleides mit seiner hauchdünnen, schwebenden Materialqualität perfekt. Auch Ballkleider in der sogenannten Ball-Linie mit engem Oberteil und voluminösem Rock lassen sich hervorragend aus Chiffon designen. Der federleichte Seidenstoff eignet sich ideal für die ausgestellte Silhouette des Rocks. Dabei sind Ballkleider meistens mit einer Korsage und einem betonten Dekolleté gearbeitet.

 

Verführerisch trendy: Cocktailkleid aus Chiffon

Neben Ball- und Empirekleidern in langer Schnittform gehört das Cocktailkleid zu den beliebtesten Modetrends aus Chiffon für den Abend. Diese Kleider sind überwiegend in A-Linie und in der knielangen Empire-Schnittform gearbeitet. Die A-Linie ist nach unten ausgestellt und kaschiert damit hervorragend kleine Problemzonen. Auch Cocktailkleider in Empire-Schnittform umspielen die Hüfte und eignen sich in Knielänge ideal für lockere Abendveranstaltungen wie eine Cocktail- oder Geburtstagsparty.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden