Minikamera

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo.

Ich habe mir vor kurzem eine Minikamera mit Sony CCD Chip gekauft.mit 420TVL.

Im Vergleich zu den Billigeren CMOS Kameras sind die Unterschiede Enorm Groß!

Die Bildquallität Entspricht fast einer DVD. Auch die mindest Beleuchtung von 0,5 Lux ist der Wahnsinn. Das heißt das in einen schwachbeleuchteten Zimmer die Kamera immernoch Farbvideos macht.

Wenn es doch zu dunkel ist, schaltet die Kamere in den Schwarzweiß Modus wo sie aber immer noch sehr gute Bilder macht.

Wenn ihr Vernüftige Videos machen wollt wo mann auch was erkennt und kein Pixelrauschen ist, dann legt lieber etwas mehr hin und nehmt eine CCD Kamera.

Der Angegebene Stromanschluß mit 12 Volt braucht mann auch nicht unbedingt. Ich habe mir den Stromanschluss umgebaut auf Tamiya Steckern und betreibe sie nun mit einen 9,6 Volt RC-Akku ohne Probleme.

Damit mit ich im Modellbau auch Mobil.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden