Mini Chopper

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ersatzteile gibt es für diese Teile nicht. Motormässig ja, aber wenn was anderes kaputt geht läuft nichts. Bei mir hat sich die hintere Steckachse verabschiedet---- ich weiß nicht warum ein Hersteller auf die Idee kommt ,bei so einem Bike ,eine solche achse einzubauen ( maße: 335 x12 )---viel zu dünn für dieses teil, oder zu weich. Ersatz gibt es nicht, also habe ich mir dieses teil Drehen lassen... kostenpunkt 30 Euro.. obwohl es ein Garantiefall wäre, keine reaktion des Händlers. Tel. nicht zu erreichen _ 300 Km. dafür zu fahren wäre auch verschwendung... sich darüber aufzuregen lohnt auch nicht. Fender hinten ? ist auch nicht gerade das wahre.. habe ich mir auch selber gebaut ..dazu eignet sich hervoragend eine Radabdeckung/ Schutzblech von einen Anhänger kostenpunkt 25 Euro--daraus bekommt man 2 stück..Kommen wir zum Ritzel -mitte-- dieses Teil exestiert in keiner Werkstatt oder Zubehör Laden dieses doppelteil kriegt man niergens. habe schon alles durchforstet, aber leider ohne erfolg. werde ich mir wohl auch selber anfertigen müssen. Ansonsten sind die Dinger nicht schlecht und es macht echt spass damit zu fahren, die Gucker hat man jedenfalls auf seine seite.. Leute die nicht selber Schrauben können und keine Fantasie haben, sollten allerdings die Finger davon lassen, man muß ech viel Technisches Verständnis mitbringen um mit dem Teil auf dauer klar zu kommen.. jetzt habe ich das teil gut 1 jahr... motor ist vollkommen hinüber ,- nach 2500 km. ersatz gibt es reichlich und günstig. habe gerade einen neuen eingebaut, läuft hervorragend, nur mit den Problemlosen einbau ist das nicht so ganz klar. entweder haben die china männer echt kein plan, oder das ist willkür. bei meinen motor war der CDI anschluß mit der Ganganzeige vertauscht. und ich habe mich gewundert warum das ding nicht anspringt.nachdem ich in einigen foren gestöbert habe ging es dan,- kabel umgelötet und dan funzt es...man sieht mal wieder, man muß an den teilen schrauben um spaß zu haben,- und spass macht es immernoch.
...Hollo, etwas Später ... Vorderreifen nach 2Jahren ist der vorderreifen so porös das er fast auseinander fällt. das Ventiel ist schon abgefallen. ..Na gut, das problem ist nur,- 14 zoll...habe mir jetzt einen Mez. gekauft 120.70-15..soweit alles klar. Aber wo bekommt man einen hinterreifen in der Dimension 205-30-11 her.. NO, das läüft mal garnicht .. das teil ist einfach nicht zu bekommen...Ich habe schon einige Leute angetextet. und nichtsm geht...jetzt ist es mitlelerweile 2013 dezember- nachdem ich fast 3 jahre gebraucht habe -ist es mir im sommer gelungen reifen aufzutreiben- gleich 2 sogar und ne felge extra noch dabei bekommen-- finde das echt supi -laufen tut der motor immernoch echt spitze- nur die elektrik hat ihren geist aufgegeben- der komplette kabelbaum hat sich in wohlgefallen aufgelöst- somit ging es ans kabelbaum bauen mit vernünftigen kabeln--- hat etwas gedauert -ich wollte ja nicht so 08/15 bauen- ich hab alles schön mit sicherungen gemacht alles einzeln verlegt jeder stromabnehmer einzeln gesichert- echt toll- und seit den sommer läuft wieder alles hervorragend- jetzt schicke ich das teil erstmal in den winterschlaf denn im winter mit der breiten pelle ist es nur ein rumgerutsche-- bis dann ihr schrauber--
Huhu-- nun 2 gute Jahre später-
Das teil läuft immernoch- nur mit der elektrik kämpfe ich mal wieder,- war ja klar.Ich hatte ja ein andern tank verbaut damit das geiler aussieht- nun mußte der orgi tank wieder drann, den der andere tank ( Delim ) ist an den kanten etwas durchgerostet- und nun passt die elektrik nichtmehr- Ich habe den sicherrungskasten dummer weise unterm tank verbaut--nun muß ich wieder alles umbauen, aber aus dem gelernten bau ich jetzt den sicherungskasten hinten in die Sisibar.Aber erstmal neuen tank besorgen. ich denke da an Maiko 400 oder so.
dann mal ein paar lackschäden beseitigen und weiter gehts - ist ja nun wieder winter- und mit den breitreifen unschön zu fahren. Ansonsten hab ich nun 45000 km mit den motor runter und der schnurt wie ein kätzchen-- ich hoffe das geht noch eine weile so,. reserve liegt ja bereit, also kann ja nix schief gehen
Also bis denne mal liebe leser
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber