Mindestpreis

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Da hat sich Ebay echt einen Mist einfallen lassen mit dem Mindestpreis.

Da sitzt man stundenlang vor dem Pc und wartet gespannt darauf, ob man den Artikel ersteigert hat, ist auch der Höchstbietenste und wenn dann endlich die Zeit abgelaufen ist, liest man nur noch:

Mindestgebot leider nicht erreicht und sie wurden überboten.

Mir ging es so bei einem Auto. hab mich total gefreut der höchstbietenste zu sein und die zeit läuft endlich ab. Außerdem war der Preis noch im Rahmen des Möglichen meines Budgets. Und dann steht da, das der Sch*** Mindestpreis nicht erreicht wurde. Ich bin von dem Mist echt genervt. Und das Beste: Ich hab dem Typen dann eine Nachricht geschickt, ob er den Wagen trotzdem verkaufen möchte, ich hätte den Wagen für den ersteigerten Preis gekauft, aber auch wenn er etwas mehr gehabt haben wollte, hätte ich bis zu einem bestimmten Preis bezahlt. ABER DER TYP HAT ES JA NICHTMAL NÖTIG EINE NACHRICHT ZU SCHREIBEN in der steht das er kein Interesse hat oder schon einen Käufer gefunden hat.

Nachtrag:

Der Typ hat sich doch noch gemeldet. Ist wegen dem Preis aber schon am Telefon stur geblieben. Ich dachte dann aber, dass ich ihn mir trotzdem mal anschaue, weil der Wagen auf den Bildern echt gut aussah. Hätt ja sein können das sich der Preis lohnt. Also bin ich 60 km dort hin gefahren, um dann zu merken, dass ich in meinem ganzen Leben noch nie so einen vergammelten Wagen gesehen hab. Da war mehr Lack weg als dran. Die Stoßstange brauchte man nur anpusten, da fiel die schon runter. Naja und bis auf die beiden Türen war auch noch alles selbst "gelackt". Ach, wenn ich das jetzt alles aufzählen würde, würde das hier keiner mehr lesen. Auf jeden Fall war es eine Schrottkiste für die ich allerhöchstens 200 Euro bezahlt hätte, aber das nur aus Mitleid zum Auto. Der liebe Herr wollte übrigens 1200 Euro....

Fazit:

Gott sei dank hab ich den Wagen nicht ersteigert... Sonst hätt ich für viel Geld einen riesen Schrotthaufen gehabt. Also danke ich eBay dafür das ich den Mindestpreis nicht erreicht hab. DANKE DANKE DANKE. Ich bin aber immer noch der Meinung das das mit dem Mindestpreis eine blöde Idee ist.

Liebes Ebay-Team hier ein Verbesserungsvorschlag:

Entweder lasst das mit dem Mindestgebot oder zeigt wenigstens an, wie hoch der ist, um zu wissen ob es sich überhaupt lohnt auf den Artikel zu bieten oder ob man sich das überhaupt leisten kann, dann hat man wenigstens die chance weiter zu gucken und sitzt nicht stundenlang vor dem Pc und wartet auf... 3...2....1....MEINS. Denn das stimmt ja dann nicht.

So, ich hoffe wenn es jemandem auch so geht, das er ebenfalls etwas zu dem thema schreibt, oder zumindest mal auf das schöne kleine Kästchen mit dem Wörtchen "JA" ganz unten klickt.

Es freut mich von jemandem zu hören dem es besser ging als mir...

Hoffentlich habt ihr trotzdem weiter Spaß an 3...2...1...Meins

Liebe Grüße

tamtam4rot

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden