Minderwertige USB Diagnosekabel vermeiden

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wenn Sie ein USB Diagnosekabel für OBD2/KL/KKL kaufen (z. B. für VAG, VW, Audi, Volkswagen, Seat, BMW, Ford, Skoda usw.), achten Sie darauf, daß es sich um ein hochwertiges Kabel handelt. In billigen Kabeln aus Fernost sind meist nur billige Bauteile verbaut. Das kann zu Problemen bei der Fahrzeugdiagnose führen - besonders beim Verbindungsaufbau. Ein qualitativ hochwertiges USB Interface-Kabel verwendet einen Chip der Firma FTDI: FT232 (FTDI232). Dieser Chip gewährleistet eine zuverlässigere Verbindung und die Software kann sich dann auch besser mit dem Auto verbinden.

Fragen Sie beim Verkäufer nach und lassen Sie sich die Eigenschaft zusichern. Vertrauen Sie nicht auf die oft nur einfach von anderen kopierten Artikelbeschreibungen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden