Metz mecablitz 44AF-4C

Aufrufe 67 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Achten sie unbedingt beim Kauf des Metz mecablitzes auf die Softwareversion, solange sie diesen für eine Kamera mit ETTL II Blitzsteuerung, d.h. für die Canon EOS 20D, die 30D und meines Wissens nach die 20Da, verwenden möchten. Die neuen Blitzgeräte ab Softwareversion 2.0 sind mit diesen Kameras problemlos kompatibel, die alte Version 1.1 allerdings nicht.
Die Softwareversion erfahren sie, wenn sie den Blitz bei gedrücktem Mode-Knopf einschalten (Im Display erscheint 1.1 / 2.0 oder höher).

Beide Versionen, das heißt auch die Alte, sind kompatibel mit der 300D, der 350D, der 5D und der 1D, die größeren Kameras konnte ich nicht ausprobieren - habe ich leider nicht mehr.

Sollte der Blitz noch mit einer älteren Software-Version ausgestattet sein, so bietet der Metz-Vertragshändler in Nürnberg ein kostenloses Update an, dies dauert ca. 7-14 Tage.

Wird dies beachtet, ist der Metz ein gutes Blitzgerät, welches sehr einfach zu bedienen ist, was etwas besser sein könnte, sind die Ladezeiten - für schnelle Bildfolgen bei größerer Blitzleistung ist er wenig geeignet.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden