Melitta My Cup

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich habe die Maschine "Melitta My Cup" vor ca. 6 Monaten gekauft. Tolles Design, hatte aber von Anfang an Bedenken, weil der Deckel mittels Federung geschlossen wird. Das benutzte Kaffeepad fällt beim Öffnen in eine Schale, die man dann rausziehen und entleeren kann. Und richtig, nach drei Wochen war die Maschine kaputt, der Deckel ging weder auf noch zu. Nach vielem Probieren bekam ich den Deckel doch auf, aber der Kaffee lief nun aus allen Ritzen, weil sich nunmehr ein Kaffeepad verkantet hatte. Habe die Maschine reparieren lassen und immer wieder hatte ich Schwierigkeiten mit dem Schließen des Deckels. Ich behandelte die Maschine wie ein rohes Ei. Nach weiteren vier Monaten hatte ich die gleichen Probleme wie oben beschrieben. Nun hatte ich genug und kaufte mir eine Senseo Maschine "ohne Schnickschnack". Seitdem ich sie habe bin ich zufrieden und glücklich.
Schlagwörter:

Melitta My Cup

Senseo

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden