Meine Erfahrungen mit wall-globalhandel

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich habe im März 2008 vom Verkäufer "wall-globalhandel" (damaliger Mitgliedsname "waldyelektronik") einen PDA mit Navigationszubehör erworben. Kabel und Gerät selbst waren defekt, wurden aber nach mehrmaligem Hin und Her ausgetauscht. Im August 2008 war das dazugehörige Y-Kabel schon wieder defekt, deshalb habe ich den (gewerblichen) Verkäufer bereits in drei Mails um Nachbesserung im Rahmen der Gewährleistung gebeten. Eine Antwort darauf habe ich nie erhalten. Laut Auskunft von eBay wäre die einzige Möglichkeit für mich die Einschaltung eines Anwalts. Das steht natürlich in keinem Verhältnis zu den Kosten des defekten Teils. Offensichtlich weiß der Verkäufer Waldemar Wall ganz genau, dass kaum jemand sich der Mühe einer Klage unterziehen wird und ignoriert deshalb ganz ungeniert die Pflichten, die er als gewerblicher Verkäufer hat. Wenngleich ich sagen muss, dass ich bisher fast ausschließlich positive Erfahrungen mit meinen eBay-Geschäftspartnern hatte, ist es nicht vermeidbar, dass durch solches Verhalten das Vertrauen in den Marktplatz und die dahinterstehenden Verkäufer geschmälert wird.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden