Mein ebay Prinzipien

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
- Ich versende die Ware gut verpackt und Versichert schnellstmöglichst je nach Versandinformation und sende
  dem Käufer auf Wunsch eine eMail mit der Auftragsnummer, bei PayPal Zahlungen wird er Automatisch hinterlergt.

- Bitte bieten Sie nur, wenn Sie den Artikel auch bezahlen können und auch wünschen , Ich bin fair und erwarte das auch von Ihnen!

 

Anmerkung:

Sämtliche Angebote sind privater, nicht gewerblicher Natur.
Die angebotene Ware ist stets gebraucht, außer es steht ausdrücklich anders in der Beschreibung.
Sämtliche Angaben,  sind mit dem besten Wissen und gewissen beschreieben.
Bilder und Hinweise zur Ware stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar und dienen ausschließlich der allgemeinen Beschreibung, außer es wird auf der Artikelbeschreibung "Original Bilde(r)" erwähnt.

Dies ist eine Versteigerung im Sinne § 156 BGB. Dies bedeutet, dass der Höchstbietende
nach § 312d Artikel 4 Absatz 5 BGB kein Rücktrittsrecht genießt.
Jeder Bieter erkennt diese Klausel mit Gebotsabgabe an.
Durch die neue EU-Ordnung muss ich folgenden Satz dazu schreiben:
Die Ware ist nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben. Mit der Abgabe eines Gebotes gelten alle Mängel, auch nicht aufgelistete als akzeptiert. Bitte stellen Sie alle Fragen vor Abgabe eines Gebotes. Wandlung oder Preisminderung ist ausgeschlossen.

Der Artikel wird "so wie er ist" verkauft, dies bedeutet: Mit der Abgabe eines Gebotes
erklären Sie sich auch ausdrücklich damit einverstanden, dass durch den Privatverkauf keine Garantie gewährt wird und Sie auf jegliche Gewährleistung und/oder Reklamation verzichten.
Alle von mir angebotenen Artikel werden sicherheitshalber als "ungeprüft" in Bezug auf
Gesamtfunktionalität angeboten. Alle von mir angebotenen Artikel werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung verkauft. Sachmängelhaftung schließe ich ebenfalls aus! Für Transportschäden wird ebenfalls keine Haftung übernommen, dies können sie nur bei der zuständigen Versandunternehmen gelten machen!

Bieten Sie nicht, wenn Sie mit diesen Regeln nicht einverstanden sind.
Eine Rückgabe des Gerätes ist ausgeschlossen, da ich ausdrücklich zur Prüfung des
Kaufgegenstandes vor dem Bieten aufgefordert habe!

Noch eins..

Da es scheinbar zum Volkssport geworden ist, dass Käufer - insbesondere solche mit
überaus vielen Bewertungen - nach Erhalt des Artikels versuchen, durch fragwürdige Argumente wie z. B. "da ist ein Delle, oder da ist Kratzer auf dem Gerät, den Sie nicht so erwähnt haben" oder "der Karton, in dem der Artikel verschickt worden ist, war ein
gebrauchter und kein neuer" etc., nur um eine Preisminderung zu erpressen, weise ich mit Nachdruck darauf hin, dass ich meine Zeit mit solchen "Erbsenzählern" nicht mehr vergeuden werde.
Je nach Schweregrad des Nötigungsversuchs werde ich ohne weitere Korrespondenz "Negativ Bewerten" und die Angelegenheit meinen Anwalt wie auch den Strafverfolgungsbehörden überlassen. So einfach ist das!

Nun viel Spass & erfolg beim Bieten
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden