Mehr Sicherheit beim handeln mit PayPal

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo liebe eBayer!
Hier möchte ich auf eine tolle Sache aufmerksam machen die ich getestet habe.
Mir ist es schon mal vorgekommen das sich sogenannte Hacker/User auf meinem PC eingeschlichen haben und Passwörter
ausgespät haben.
Aus diesen Fehler habe ich sehr gelernt. Nun möchte ich diejenigen auf ein paar kleine Sicherheitslücken hinweisen.
Ich war immer sehr faul  was die eingabe des Passwortes betraf und habe es immer automatisch vom Browser speichern lassen.
Das sollte man tunlichst vermeiden. Lieber auf einen gesonderten Zettel das Passwort aufschreiben und bei jedem Einloggen
zur Hand nehmen denn das gespeicherte Passwort befindet sich auf eurem Rechner.
Also im Browser unter einstellung die Passwortspeicherung entfernen so das ihr immer das Passwort neu eingeben müsst.

Das zweite ist das Einloggen bei PayPal. PayPal bietet jetzt noch mehr Sicherheit an. Den sogenannten Sicherheitsschlüssel.
Das ist ein kleier Anhänger der einen 6-stelligen Code in Zahlen ausgiebt den man an sein Passwort anhängt.
Das gute daran ist der der Sicherheitsschlüssel immer nach 30 sekunden einen neuen Sicherheitscode ausgiebt.
Somit ist das ausspähen des PalPal-Passwortes so gut wie unmöglich!
Ich habe diesen Schlüssel erfolgreich getestet und bin auch voll und ganz zufrieden.
Also kann man jetzt noch besser schalfen ohne das gleich daran gedacht werden muss das einer auf seinem PayPal-Konto
sein unwesen treibt.. :-)

Nun für die, die mit PayPal zahlen eine schöne sichere Sache und ich möchte es auch nicht wieder missen.
Schaut einfach nach bei PayPal.de und informiert euch über den Sicherheitsschlüssel.

Viel Spass beim Handeln.
Enrico, DO3ASE

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden