Medenbach Kaffeemaschine mit Stahlkanne

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vom Kauf ist aus folgenden Gründen abzuraten:

Wer heißen Kaffee mag, hat Pech: Der Kaffee steht auch gleich nach dem Brühen lauwarm in der Kanne. Die angepriesenen Warmhaltezeiten erweisen sich deshalb als Bluff.

Eingießen in die Tasse kann man nur durch die Ausgusskonstruktion  nur äußerst langsam. In der Kanne verbleibt zu dem ein Rest Kaffee, der sich nur durch Öffnen des Deckels ausgießen lässt.

Die Betriebsanleitung ist völlig unzureichend. Ein Hinweis auf die Herstellerfirma fehlt ganz. Eine Firma Medenbach für dieses Produkt ist auch im Internet nicht zu finden. Ich bin gespannt, wie sich der Verkäufer dazu äußert und die Garantieanwicklung gestaltet.

Fazit:      Auch das schönste Design hilft hier nicht zum  Kaffeegenuss.

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden