Manipulation ist doch prima!

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wie kann man nur so etwas behaupten??? 

Wirklich unglaublich, eine solche Aussage!

..................................................................................................................................................................

Liebe Leser, soeben wurden Sie manipuliert!
Wie jetzt - ....Sie haben das gar nicht gemerkt?

Das macht doch gar nichts, das würde fast allen so gehen, mindestens 80% der Leser sind denselben Weg gegangen...

Sehen Sie, so einfach geht das!

Man braucht nur die richtigen Schlüsselwörter (in der Psychologie und der Verhaltensbiologie sprechen wir auch von Schlüssel reizen) oder eine provokative Aussage, und schon passiert das gewünschte und angezielte Ergebnis:

Sie haben den link angeklickt, der Sie nun diesen Text lesen lässt.

Dabei ist die These gar nicht falsch, sprachgeschichtlich betrachtet.
Das glauben Sie nicht?

Unter " wikipedia.org/wiki/Manipulation" finden Sie die These aber bestätigt:

Manipulation ist etwas Gutes!


Übrigens ist jede Kommunikation auch immer Manipulation:

ob schriftlich oder mündlich oder körpersprachlich, jede "Mitteilung" löst beim Leser (Zuhörer, Betrachter) etwas aus. Was ausgelöst wird, folgt dann aber relativ einfachen psychologischen und rhetorischen Gesetzen.

Ob Sie am Ende des Textes eher "Nein" oder eher " Ja" anklicken (oder gar nichts), das allerdings ist Ihre Entscheidung. Die könnten wir zwar auch manipulieren, aber das wollen wir gar nicht.

Das ist doch nett von uns, oder?


Viel Freude an der Kommunikation und ebenso Erfolg bei ebay wünscht: "die Textschmiede!"

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden