Mamiya RB 67 Pro S/SD

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Icg besitze seit über 30 Jahren eine RB, die Kamera funktioniert wie am ersten Tag, war noch nie zu einer Reparatur oder Wartung.Wenn Sie sich heute eine solche Kamera anschaffen wollen, müssen Sie sich im Klaren sein, dass für Aussenaufnahmen allerhand zu schleppen ist ( Kamera ist ja eigentlich als Studiokamera konzipiert).Dafür brauch man aber im Vergleich zu Kleinbildkameras weniger Objektive mitzunehmen ( meist reicht ein Standart und ein Weitwinkel)und das Ergebnis entschädigt für alle Mühen:ich mache meine Vergrösserungen ab 30X40, lieber 40X50,versuchen Sie das einmal mit einer modernen Digitalkamera,der Detailreichtum wird nur noch von 9X12 Kameras übertroffen.Wer gerne experimentiert für Verfremdungen etc., empfehliche ich die Spiegelvorauslösung dieser Kamera, man muss zwar ein bißchen rechnen, aber die Ergebnisse sind alles andere als "Vollautomatik" und wenn alle Stricke reissen, können Sie beim nächsten Umzug noch danit einen Nagel in die Wand schlagen.Noch etwas zu Ihrer evtl.Kaufentscheidung:Sie bekommen heute ein Profigerät zu einem Spottpreis!

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden