Maltaflor - biologisch einwandfreie Pflanzennahrung NEU

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Maltaflor ist eine absolut unbedenkliche Nahrung für alle Gartenpflanzen!

Rasen, Gemüse, Obst, Sträucher und blühende Pflanzen werden natürlich gedüngt ohne den Boden und das natürliche Gleichgewicht zu zerstören. Maltaflor - und Ihr Gartenboden wird natürlich belebt und bringt optimierte Erträge. Auch beim Düngen sollten Sie Ihr grünes Gewissen aktivieren, nicht nur beim Einkauf am Bioregal!

Bio!? -logisch düngen!

 

Maltaflor Universal bringt Ihnen Ernten von höchster Qualität!

Ihr Obst und Gemüse entwickelt eine gleichmässige Zellstruktur. Sortentypische Aromen und der Geschmack entwickeln sich kräftig und arttypisch. Tomaten werden nicht mehr wässerig schmecken, der Salat hat knackige, kräftige Blätter und Ihre Radieschen und Rettiche haben den Pfiff, den Sie sich erwarten!

Für das Auspflanzen und das Säen von Gemüse sollte der Boden durch vollflächiges Ausbringen unserer Pflanzennahrung vorbereitet werden. Maltaflor sollte dann etwa 10 cm eingearbeitet werden. Die auf der Packung angegebene Menge ist möglichst einzuhalten! Nach der Aufbereitung können Sie Pflanzen bzw. Säen. Für eine zweite Aussaat oder Pflanzung im gleichen Jahr kann die empfohlene Menge halbiert werden!

Unbedenklich für Mensch und Tier!

                                                 
Rein auf pflanzlicher Basis und vollkommen frei von jeglichen tierischen Komponenten ist dieser Langzeitdünger eine einzigartiges Pflanzennahrung! Wesenlicher Bestandteile von Maltaflor sind Malzkeime, junge Wurzelkeime von frisch angekeimten Getreide.

Bio!? -logisch düngen!


Eine hohe Konzentration natürlicher Wirkstoffe führen zu vitaleren Pflanzen mit kräftigerem Wurzelwerk, üppigerem Blütenansatz und geschmacksreicher, gesunderer Ernte.

Die Pflanzennahrung für alle Zier-, Blüh- und Nutzpflanzen heißt Maltaflor.



 
Verwendung von kontrollierten pflanzlichen Rohstoffen gibt ein hohes Maß an Sicherheit bei der Anwendung für Mensch und Tier. Wartezeiten wie bei Mineraldüngern kennen wir nicht! Ihre Haustiere und Kinder können unbesorgt in der Nähe behandelter Flächen bleiben! Eine Keimbelastung wie bei Düngern mit tierischen Bestandteilen möglich, ist uns unbekannt!

MALTaflor-Dünger entfaltet eine intensiv wurzelstimulierende und bodenbelebende Wirkung dann am besten, wenn er vor der Pflanzung gut in den Boden eingearbeitet wird.
 
So schmeckt das Leben!

10 Gründe zu Maltaflor zu wechseln

*Reine und pflanzliche Rohstoffe, daher schadstofffrei und ökologisch  verträglich.
*100% frei von tierischen Bestandteilen oder Produkten (kein Tierkot, kein Tierknochenblut, kein Hornmehl!).
*Fördert das ökologisch bedeutsame Bodenleben.
*Unterstützt die Gesundheit der Pflanzen und kräftigt sie.
*Bodenverbessernd durch 80% humusbildende Substanz.
*Dünger-Langzeitwirkung über eine ganze Wachstumsperiode.
*Sanfte Ernährung der Pflanzen durch langsamfließende Nährstoffe.
*Einfache und sichere Anwendung bei guter Streufähigkeit.
*Hohe Ertragskraft durch pflanzengerechte Nährstoffzusammensetzung.
*Wirkt durch besonders hochwertige Nährstoffe.

          Rasen erster Klasse - Ihr Bioteppich!


Universalprodukt für alle Arten von Pflanzen

Maltaflor universal ist ein lebensspendender und kräftigender Langzeitdünger, der sich  für den Profi und auch den Hobbygärtner empfiehlt. Man kann alle Arten von Pflanzen (z.B. Obst, Gemüse, Rasenflächen etc.) damit biologisch ernähren. Aufdüngen von Blumenerden und Kompost sind ein weiteres Einsatzgebiet.

1.Pflanzungen, Begrünungen und Aufdüngen von Substraten

Das durch Maltaflor aktiv geförderte Wurzelwachstum der gedüngten Pflanzen hilft, die Anwuchsergebnisse zu verbessern.
Wirkungsdauer:
Die Wirkungsdauer, insbesondere des Stickstoffs, beträgt nach Untersuchungen im Freiland und Gefäß (Container) ca. 5 Monate.
MALTaflor universal enthält zwei Komponenten mit unterschiedlicher Wirkungsdauer:
1.    Eine rasch fließende Komponente mit 15% Anteil am Gesamtstickstoff. Einsetzen der Wirkung nach etwa 3 Tagen, Wirkungsdauer 3-4 Wochen.
2.    Eine langsam fließende Komponente mit 85% Anteil am Gesamtstickstoff. Einsetzen der Wirkung nach etwa 3 Wochen, Wirkungsdauer ca. 5 Monate.

Bio!? -logisch düngen!

Aufwandmengen Profi-Bereich

Jungpflanzen:                              40 g - 60 g/Pflanze
      
Heister/Stauden:                       100 g - 150 g/Pflanze
      
Hochstämme:                            ab 250 g/Pflanze (10/12)
      
Flächiger Einsatz (Gehölze):       200 g/m²
      
Wechselbepflanzungen:              250 g - 300 g/m²
      
Rasenneuansaat:                        200 g - 250 g/m²
      
Substrataufdüngung:                    10 kg/m³ (Gehölze),15 kg/m³ (Blühpflanzen)
      
Nährstoffe:    mind. 70% org. Substanz,
mind. 5% N,
mind. 3% P2O5,
mind. 5% K2O

 
 

Aufwandmengen Hobby-Bereich

Blattgemüse, Tomaten:    200 g/m²
      
Kartoffeln, Wurzelgemüse:    200 g/m²
      
Kohlarten, Sellerie, Porree:          250 g/m²
      
Bohnen, Erbsen:    100 g/m²
      
Erdbeeren, Obst-/
Beerensträucher:           150 g/m²
      
Obstbäume:    200 g/m²
      
Rasen:
Rasenneuansaat:         150 g/m²
200 g/m²
      
Ziersträucher, Stauden und alle Blumen:         200 g/m²
      
Koniferen, Gehölze:    100 g/m²

 
 
Spezialanwendungen:
Aufdüngen von Torf oder Pflanzenerden:
Einen Ballen Torf (300 l) oder Pflanzenerde mit ca. 7 kg MALTaflor vermischen und auf 50 m² einarbeiten.
Aufbereiten von Normalkompost:
9 kg MALTaflor pro m³ beim vorletzten und letzten Umsetzen einarbeiten.
 
Aufbereiten von Grünschnellkompost:
20 kg MALTaflor pro m³ beim letzten Umsetzen einarbeiten.
Alle Mikronährstoffe und Spurenelemente reichen für einen normalen Bedarf aus. Bei Mangelerscheinungen eines speziellen Nährstoffs ist eine gezielte Nachdüngung notwendig.


Bio!? -logisch düngen!


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden