Mal was Positives über China Roller

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo
Wenn ich die ganzen Ratgeber lese, frage ich mich, was eigentlich manche Zeitgenossen erwarten.
(Preis für einen Kleinwagen bezahlen, aber ein Jaguar soll vor der Haustür stehen :-) .
nun zu meinen Erfahrungen:
Ich habe meinen City Star 50 wie andere auch 2007 über einen Handyvertrag bekommen und die Abwicklung hat einwandfrei funktioniert.
Versicherungskennzeichen dran und dann natürlich Probefahrt. Der Roller lief vovn Anfang an super und ich kann nicht bestätigen, dass er etwa
im Anzug schlecht wäre, oder aber sonst irgendwelche Motorprobleme macht. Nun zu den angegebenen Geschwindigkeiten: Ich wohne in einer Gegend, in der der Roller sämtliche Steigungs-, und Gefällstrecken fahren muss. Er bringt am Berg je nach Steigung  zwischen 30 und 40 Km/h, auf ebener Strecke  zwischen 50 und 60 Km/h und die vielgepriesenen 70 Km/h bergab (könnte jedoch schnell zu Motorschäden führen). Ich denke wenn ein Roller mit 45 eingetragen ist und im Schnitt zwischen 50 un 60 läuft, das reicht doch oder?. In Punkto Spritverbrauch ist der 4 Takter super. Ich fahre jeden Tag einfach 27 km zur Arbeit nach Kaiserslautern damit und der Verbrauch liegt bei ca. 2,0 l/100km. Probleme hatte ich bisher mit meinen Rücklicht, da dort zugegebenermasen  qualitativ schlechtes Material verwendet wurde (es fiel einfach während der Fahrt heraus). Nachdem ich einen Brief an Jack Fox geschrieben hatte(habe mich nicht der 0900 Nummer bedient) kam nach ca. 7 Tagen kostenlos ein Ersatzrücklicht. Also kann ich mich da auch nicht beschweren. Mein Roller hat mittlerweile 3200 km auf dem Buckel ohne nennenswerte Probleme und läuft immer noch wie ne eins (ich hoffe es bleibt so). Wartungsarbeiten habe ich selbst gemacht, es ist eigentlich gar nicht so schwer. Ölwechsel mache ich alle 400km(Motoröl und Getriebeöl)
Wie man die Ventile einstellt, ist bei You Tube in einem kleinen Film super beschrieben. Also keine Angst vorm"Selberschrauben". Ersatzteile gibts in Ebay genug, also braucht man auch keine "arroganten Fachhändler".
Fazit: Ein für seinen Preis gutes und akzeptabeles Gefährt, das bei entsprechender Behandlung dankbar seine Dienste verrichtet. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden