Makita/Zoll

Aufrufe 40 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo,
möchte nur darauf hinweisen,dass bei Einfuhr aus  "Drittländern " (USA ),der Zoll 6% Zollgebühren plus 19% Einfuhrgebühr verlangt.
Die Gebühren errechnen sich aus Kaufpreis plus Versandkosten. Also beim Kauf immer daran denken ,der Zoll will auch noch mal 25%.
Dies gilt nur bei Direktkauf in "Drittländern",wie zum Beispiel den USA,oder anderen Ländern  die nicht zur EG gehören.
Sie müssen nicht persönlich zum Zoll fahren um den Artikel ab zu holen.Sie können auch die Zollbescheinigung(die sie vom Zoll zu geschickt bekommen)
ausfüllen und unterschreiben und mit Kaufbeleg von Ebay plus Paypal Zahlungsnachweis an den Zoll zurück schicken.
Dort wird der Vorgang augenscheinlich geprüft (Paket wird auf gemacht) und der Zollsatz festgelegt.
Dan erhalten Sie eine Zahlungsaufforderung und wenn die beim Zoll bezahlt ist, wird Ihnen das Paket mit der Post zu gestellt.
Einzige Ausnahme :  Produktpiraterie, also Fälschung,dann wird alles vernichtet.
MfG
hajoloe1368
10.08.09 Ergänzung:   Der Zoll berechnet neuerdings bei Warensendungen bis 150,00€ (Warenwert plus Versandkosten) nur noch eine
Einfuhrumsatzsteteuer von 19 % .
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden