Mails von ebay: woran erkennt man die echten?

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ständig erhalte ich Mails mit Rechnungen oder sonstigen Mitteilungen  die optisch aussehen als wären sie von ebay.
Sie haben aber  nur einen Zweck: das Passwort und die Zugangsdaten zu klauen.
 Für den "Gelegenheitsnutzer" ist es oft kein Grund mißtrauisch zu werden.
Wenn man aber weiß, was die alles anstellen können so sollte man wissen: niemals auf einen Link klicken der in solch einer Mail ist!!!

Woran erkennt man dass die Mail ein Fake ist?
1) ebay schreibt deutsche immer in Deutsch an
2) ebay schreibt in der Anrede immer den ebay-Namen
3) wenn ich in ebay eingelogt bin finde ich diese Mail von ebay  auch in "meine Nachrichten"

... macht den Quelltext der Mail auf ( das geht in Outlook zum Beispiel in dem man mit der rechten Maustaste auf "Eigenschaften" klickt) und schaut euch dort den Absender an.
 Oft ist leicht zu erkennen, das dies kein ebay-Absender ist.
Man sieht Worte wie: ebey, ebays, abay und viele andere Schreibfehlervarianten.


NIE ANTWORTEN - NIE AUF EINEN LINK KLICKEN

mehmt den Quelltext und schickt ihn an die ebay-Meldestelle die kümmern sich um solche strafbaren Handlungen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden