Mahnung trotz sofortigem Widerruf Geheimshop.de

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo liebe Ebayer,
ich habe einige Erfahrungsberichte um den Geheimshop.de gelesen. Doch was bei mir vor gut 2 Wochen ins Postfach flatterte war eine mir bisher noch nie untergekommene Dreistigkeit.
Im vergangenen Sommer hatte ich vermutlich über Sofortkauf zwei Sitzsäcke ergattert, doch noch vor Zahlung und vor Lieferung den Kauf rückabgewickelt/widerrufen.
1) Es fehlt eine ordentliche Rechnung nebst Widerrufsbelehrung
2) Es gibt keine Vertragsgrundlage infolge des Widerrufs
Nach fast einem Jahr nun erhalte ich via Email nun schon die zweite Mahnung mit Androhung der Einschaltung eines Inkasso-Unternehmens.
Viele Grüße
Krankenpfleger25

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden