Magix Video Deluxe 2006/2007: Sehr gut, relativ günstig

Aufrufe 46 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wenn man einen Camcorder besitzt und gerne damit filmt, stellt sich natürlich die Frage, welche Videobearbeitungs-Software man verwenden soll. Ich schneide und bearbeite meine privaten Videoaufnahmen mit Magix Video Deluxe 2006/2007. Ich habe zuvor die 2005er-Version benutzt, die zwar einen ähnlichen Funktionsumfang besaß, aber leider furchtbar instabil war. Die 2006er-Ausgabe hatte, seitdem ich sie verwende, noch nicht einen Absturz.

Der Funktionsumfang ist gewaltig: Von der einfachen automatischen Szenenerkennung über unzählige Video-Cleaning-Möglichkeiten bis hin zu der riesigen Blenden-, Titel- und Effekt-Auswahl bietet dieses Programm alles, was das Herz des Hobbyfilmers begehrt. Es enthält sogar eine komplette TV-Software mit programmierbarem Videorecorder und elektronischer Internet-Programmzeitschrift. Sie können also, DVB-Tuner vorausgesetzt, jede Fernsehsendung mitschneiden. Durch die vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten genügt die Software sogar semiprofessionellen Ansprüchen. Dabei ist das Magix-Produkt im Vergleich etwas günstiger als vergleichbare Videoschnitt-Programme ähnlichen Umfangs.

Die Benutzeroberfläche ist zudem übersichtlich gestaltet und auch für Einsteiger geeignet, der neue Storyboard-Modus erlaubt das einfache Sortieren der Szenen. Gegenüber den Produkten von Ulead oder Pinnacle, die ich auch ausprobiert habe, besticht Magix Video Deluxe 2006/2007 vor allem durch seine 16 Spuren, die man zur freien Belegung hat. Dass diese Version über 30-facher Testsieger ist, spricht zudem für die Qualität dieser Software. Ob sich die Anschaffung der deutlich teureren PLUS-Version lohnt, müssen Sie anhand Ihres Bedarfs entscheiden. Für den "normalen Hausgebrauch" ist es aber eigentlich nicht erforderlich.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden