Macht Rückversand eigentlich immer Sinn??

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So ich will ein Thema aufgreifen was eben schon von 2 Leuten angesprochen wurde.

Mach Rückversand von defekter Ware Sinn.
Ware kommt in der Regel defekt an, weil

- die Ware nicht anständig verpackt wurde  ( dies liegt in der Verantwortung des Verkäufers )
- der Paketdienst nicht anständig mit dem Paket umgeht  (Hierfür kann der Verkäufer nichts )
- die Ware schon in defektem Zustand versendet wird  ( sollte nicht so sein, kommt aber leider immer wieder mal vor )

So ein Rückversand sollte immer in Relation zu dem Wert des gekauften stehen. In dem eben genannten Beispiel ging es um eine Uhr die für 1 euro gekauft wurde. In diesem Fall macht ein Rückversand keinen Sinn, ein anständiger Verkäufer würde erneut eine weitere Uhr versenden um die Sache noch für beide Seiten gütlich zu regeln.

Allerdings wie in dem eben gegebenen Beispiel, würde ich keine Uhr für 1 euro kaufen, wenn ich 10 euro Versand dafür bezahlen müsste. Zum einen sind es einfache Billiguhren und zum anderen ist hier klar erkennbar, dass der Verkäufer über die Versandkosten seinen Verdienst macht. Dies kann man leicht überprüfen, wenn man sich das Bewertungsprofil ansieht. Wenn er dort schon viele Uhren für 1 oder 2 euro verkauft hat. Im Grosshandel zahlt er zwischen 2,50 und 3 euro für so eine billige Uhr. Das würde sich nie für ihn rechnen, aber mit dem überzogenen Porto deckt er eigentlich mit dem Verkaufserlös nur die Ebaygebühren, und verdient dann beim Porto  7 euro . So kann man auch rechnen, wenn man sich nur mal vorstellt, dass diese Verkäufer ihre 20-50 Auktionen am Tag mit diesem Ertrag abschliessen.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber