MTS - Küchen - besser Finger weg!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Wir haben uns im September 2014 für eine Küche bei MTS entschieden, da uns der Preis gelockt hat. Bis zur Lieferung war noch alles OK und wir haben uns auf die Küche gefreut.
 
Nach Nachfrage meinerseits war die Küche auch in der Lieferfrist da (keine Benachrichtigung von MTS), nach dem Aufbau und dem Entfernen der Schutzfolien musste ich diverse Mängel feststellen und reklamierten Diese.
 
Die Begutachtung Erfolge durch den Inhaber ein paar Tage später, dann begann die Tortur...
 
Ich musste in Eigenleistung die Türen abmontieren (als Laie) und ins Studio bringen. Alle 2-3 Wochen fragte ich nach dem Status der Reklamierten Fronten, da von Seiten MTS keinerlei Reaktion kam.
Nun,  nach über einem halbem Jahr, habe ich alle Fronten wieder. Natürlich musste ich Diese selbst abholen und auch wieder montieren (wie gesagt – ich bin kein Küchenmonteur).

Da ich mich auch für einen anderen Geschirrspüler entschieden habe, als ursprünglich geplant, brauchte ich eine breitere Front als die mitgelieferte.
Ich fragte schon Ende 2014 mündlich nach einem ungefähren Preis, als ich dann den Geschirrspüler 2 Monate später kaufte brauchte ich die neue Front und der Preis war um das doppelte gestiegen. Auf meine Nachfrage warum das „plötzlich“ so teuer sei, kam keine Antwort.
 
Fazit: Lieber etwas mehr Geld ausgeben als sich auf solch miesen Service einlassen!!
 


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden