MP3/MP4 Player 8GB mit Samsung Chip - NoName

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hab mir neulich so einen MP3-Player gekauft und da man sonst nirgends was findet, wollt ich hier mal eine Art Testbericht schreiben.
Der Player wird immer mit folgenden Merkmalen gepriesen: 4 oder 8GB Speicher, 2,8" Touch-Display, MP3, Radio, Video, eBooks, Texte, Diktierfunktion, erweiterbar mit Speicherkarte, integrierter Lautsprecher u.a.; manche sollen auch eine Kamera habe oder irgendwie Youtube Videos abspielen können, dazu hab ich aber nix gefunden und auch nich raus bekommen, wie das gehen soll! Aber das Hauptmerkmal ist: er ist spott billig, d.h. in Deutschland für 80€, in China für 35€ (mit Versand!)!
Ich hab mich vor dem Kauf natürlich auch gefragt, was ich für das Geld zu erwarten habe, daher schreib ich für alle, die sich noch einen zulegen wollen, diesen Bericht.

Das erste was ins Auge fällt, ist die Verarbeitung: das gehäuse ist zwar glatt gearbeitet, wirkt jedoch leicht biegsam und kaum widerstandsfähig. Die Abdeckung des Speicherkartenslots ist ein Gummistreifen, der ziemlich schwer reingeht und dafür ungemein schnell rausfällt und evtl. nach längerem Gebrauch auch abreist. Der Touch-Display-Schutz ist ein Plastik-Plättchen, vergleichbar mit denen in Rafaello Packungen, evtl. etwas dicker, aber von der Oberflächenbeschafftenheit ähnlich und auch leicht biegbar (sicher damit man auf die Touch-Oberfläche kommt, aber die liegs fast 1mm darunter).
Die Software macht erstmal einen guten Eindruck: das Display ist wirklich sehr klar, Menü, Videos und Bilder sehen super aus. MP3 abspielen funktioniert einfach und recht gut, eingesteckte Kopfhörer werden automatisch erkannt, ansonsten spielt er über internen Lautsprecher. Qualität von beiden meines erachtens sehr gut (ich bin kein Musik-Profi mit sensitiven Ohren, die würden das wahrscheinlich anders beurteilen).
Für Musik, auch mit Karaoke, Videos, Texte und Bilder werden auch Beispieldateien mitgeliefert, sodass man sich nach dem Auspacken sofort davon überzeugen kann.
Die Einstellungen sind auch recht intuitiv und selbst wenn man im Ausland bestellt, ist wohl immer Deutsch neben zig anderen Sprachen dabei!
Als nächstes hab ich den Transfer und Speicher getestet: dazu hab ich auf mein 8GB Model nahezu 8GB draufgespielt und mit Vista den Upload beobachtet. Das schlechte zuerst: der Speed kam im ganzen Vorgang nicht über 1MB/sec, er hatte sich zum Schluss langsam auf etwa 850kB/sec hochgekämpf. Das ist natürlich nicht schön, wenn man gleich mal die ganze MP3 Samlung rüberspielen will, mein Test hat gleich mal 2,5h gedauert. Das Gute zum Schluss, es gehen aber wirklich 8GB drauf (das war wichtig, da man ja überall von Speicherbetrug hört, wo USB-Sticks u.a. mit gefaketen Protokollen verkauft werden, die Windows mehr freien Speicher vorgaukeln, als wirklich drauf ist) - ich hab alle Dateien, die ich draufgespielt hab wieder runterladen und abspielen können, kein Verlust!

Mein Fazit: Kurz kann man sagen "Innen Hui, außen Pfui".
Das Gehäuse ist wirklich nicht gut verarbeitet und ich bezweifle im gewöhnlichen Umgang, wo Stöße und Belastungen wohl schwer zu vermeiden sind, dass es da lange überlebt. Das Innenleben scheint dagegen Top zu sein, und ich konnt mir so manches "Ahh" und "Ohh" nicht verkneifen beim durchsuchen. Was nicht so hübsch ist, ist das Ordnersystem, welches ein bischen an Windows 3.1 erinnert. Vermutlich wurde nur das Hauptmenü auf iPod-Touch-Clone geeicht und der Rest schäbig vernachlässigt. Auch Wiedergabelisten und Wiedergabe fortsetzen gibt es scheinbar nicht, was z.B. für Hörbücher wünschenswert ist.
Wer also eine günstige Alternative zum iPod Touch sucht, kann den nehmen, wenn er mit den Nachteilen und der evtl. kurzen Lebensdauer leben kann. Auch der Kauf im Ausland ist nicht verkehrt, zwar ohne Garantie, dafür gute 50€ günstiger; man muss nur einen seriösen Verkäufer finden (>300 pos. Bewertungen).
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden