MEGAPIXEL LÜGE bei DigiCams und mehr !

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

gerade habe ich meine Digitalkamera verkauft und war auf der Suche nach einer neuen Cam. Beim Durchstöbern der eBay Listen ist mir mehr als einmal der Kragen geplatzt. Dreist ist es, wie manche Verkäufer versuchen Unwissende davon zu überzeugen sie würden ein Spitzenprodukt kaufen. Dem möchte ich einen Riegel vorschieben mit diesem Ratgeber.

Zuerst bitte ich Sie beim Kauf einer Digitalkamera folgende "Marken" zu meiden denn sie sind qualitativ schlecht verarbeitet und machen keinesfalls gute Bilder:

1. Fujioptics
2. Protax
3. Easypix
4. Coach
5. Cybersonycam
6. Swiss Tech
7. Technaxx
8. JTC
9. Megxon
10. Plawa
11. Nisis
12. DigiEye
13. MXJVC
14. alle Kameras die keinen Herstellernamen auf dem Gehäuse tragen
15. sogenannte 8-1 oder 10-1 Kameras mit zig Funktionen (siehe folgender Absatz)

Im gleichen Atemzug meiden Sie bitte Kameras mit folgenden Spielereien:

1. Touchscreen
2. MP3-Player
3. Videoplayer
4. DVB-T Empfänger
5. Restlichtverstärkung (so ein Quatsch!)
6. TV-Aufnahme und Wiedergabe
7. Stereolautsprecher

Das sind alles Artikelmerkmale die Sie bei namhaften Herstellern eh nicht finden werden da sie in einer Digitalkamera nichts zu suchen haben. Wenn Sie dies wünschen kaufen Sie sich lieber ein gutes Handy mit 5 Megapixel Kamera.

Falls Ihr Kaufwunsch eine Marke enthält die oben nicht aufgeführt ist schauen Sie bitte bei "digitalkamera.de" vorbei. Digitalkameras die dort nicht abgebildet sind können Sie getrost als Billigmist abstempeln und links liegen lassen. Ausnahmen sind Kameras im Profibereich wie etwa Hasselblad oder Seitz.

Die CMOS und Megapixel Lüge:

12 Megapixel sind nicht immer 12 Megapixel. Viele eBay Verkäufer und sogar Händler verschweigen das sie in Wirklichkeit eine 5 Megapixel Kamera anbieten die die fehlenden 7 Megapixel duch Software-Interpolation hinzufügt. Qualitativ haben Ihre Bilder dann eine Auflösung von 2.592 x 1.944 Bildpunkte, die Software der Kamera bläht das Bild dann bis 4.023 x 3.024 Bildpunkte auf. Wobei Sie aber keine weitere Detailtiefe dazugewinnen! Solche Kameras erkennen Sie direkt am Preis. Meistens kosten Sie 50 Euro oder weniger.

Achten Sie beim Kauf darauf was bei der CMOS Angabe bzw. beim Sensor steht. Wenn dort CMOS Sensor bzw. RGB-CCD-Chip mit 12.100.000 Bildpunkten steht oder dergleichen können Sie davon ausgehen das es sich dabei um eine echte 12 Megapixel Kamera handelt. Meiden Sie Kameras mit Interpolation!

Kompakte Digitalkamera oder digitale Spiegelreflexkamera

Als Spiegelreflexkamera, SR-Kamera bezeichnet man eine Bauart für einen Fotoapparat bei der das Motiv zur Betrachtung vom Objektiv über einen Spiegel umgelenkt und auf einer Mattscheibe abgebildet wird. Grundsätzlich wird zwischen einäugigen (engl. SLR, Single-lens reflex camera) und zweiäugigen Spiegelreflexkameras (engl. TLR, Twin-lens reflex camera) unterschieden. Spiegelreflexkameras mit digitalem Sensor werden meist kurz als DSLR oder DSR (SR=Spiegelreflex) bezeichnet.

Vorsicht, auch unwissende Verkäufer bieten manchmal eine Kompaktkamera als Spiegelreflexkamera an! Als Laie kann man eine Spiegelreflexkamera in den meisten Fällen am Wechselobjektiv erkennen. Kompaktkameras haben dies in der Regel nicht. (Es gibt natürlich immer Ausnahmen, sog. Bridge Kameras).

Scheckkarten und Kleinstkameras

Sie sind zwar niedlich und passen in jede Hemdtasche, die ultraflachen Digitalkameras im Scheckkartenformat. Aber bedenken Sie dabei das das winzig kleine Objektiv viel weniger Lichtstärke einfangen kann als Objektive mit einer größeren Brennweite. Darunter leidet auch die Qualität der Bilder, speziell bei Aufnahmen wo Tageslicht fehlt. Fotografieren Sie viel und gern, auch im Haus, dann verzichten Sie auf die Winzlinge und kaufen Sie sich lieber eine Kamera mit einer ausreichenden Brennweite und einem guten Objektiv.

So, ich hoffe ich habe Ihnen ein wenig den Schleier gelüftet und hoffe nun das Sie bei der Suche nach einer Digitalkamera nicht in eine der o.g. Fallen tappen.

Viel Erfolg!

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden