MBT sportmedizinisches Trainingsgerät - gesunde Schuhe

Aufrufe 86 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

MBT  ein Schuh der wie ein sportmedizinisches Trainingsgerät für den ganzen Körper wirkt!!

Meine Meinung dazu :   Ich bin total begeistert!

Mein Mann und ich probierten den Schuh in einem Orthopädiegeschäft eine gute Stunde an und bekam gleichzeitig eine individuelle Beratung dazu. Schon nach einer halben Stunde merkte ich die Anspannung im Po und auch im Bauch und Rückenbereich. Wenn man den Schu8h das erste Mal anzieht ist es ein ungewöhntes Gefühl. Die Körperhaltung ändert sich schlagartig, man steht gerade und der Po wird strammer. Durch das Laufen und Gehen in diesem speziellen Schuh wird jede Muskelfaser im Körper angesprochen. Es erforder natürlich eine gewisse "Einarbeitungsphase", da man mit dem Schuh wie auf einer Wippe steht. Man muss sein Gleichgewicht finden - ausbalancieren. Das sind aber alles Dinge die man sich am besten von einer Fachberaterin erklären lässt. Serh informativ ist auch die DVD. Es gibt des weiteren noch Zettel mit speziellen Übungen (Sportübungen, Alltagsübungen und Kombiübungen). Der Schuh muss genau passen. Er darf oder sollte nicht zu groß sein.

Ich habe mich für eine offene Sandale entschieden, da ich den Schuh zu Hause viel tragen werde. Bei meiner täglichen Hausarbeittue ich etwas für meinen Körper (vorbeugend) und trainiere in außerdem noch. Selbst beim Stehen mache rolle ich den Fuß ab und trainiere meine Muskel. Da ich sowieso keine Zeit mehr für ein Fitnessstudio habe ist das Geld so viel besser angelegt.

Ich kann es nur empfehlen

  • fragen sie jemanden der mit diesem Schuh Erfahrung hat
  • gehen sie in ein Fachgeschäft für eine individuelle Beratung
  • urteilen Sie selbst.

Nun noch Information zu dem Schuh:

 

Entwickelt wurde der Schuh von dem Schweizer Ingenieur  Karl Müller. Das Prinzip lautet: Zurück zum natürlichen Gang.

Urvölker wiedie masai kenne keine Rückenschmerzen und Gelenkprobleme, da sie auf unebene Boden barfuß laufen. Wir kennen dieses Gefühl nicht mehr, da durch das Tragen von Schuhen diese natürliche Barfußlaufen verloren gegangen ist. Wir laufen passiv.

Der MBT hat eine spezielle Sohle die aus 12 Schichten besteht und beim Laufen diesen unebenen Boden simulieren soll. Man ist sich wieder jeden Schritt bewußt und tastet nach dem Schritt. man muss sein Gleichgewicht finden inden man balanciert. Das Trainieren der Muskel im Bein, Bauch und Rückenbereich stärkt diese Muskelgruppen und Schmerzen könne so gelindert werden.

Mit dem MBT kann man aber auch durch gezieltes Traíning und richtiger Anwendung Fehlstellungen des Fußes und der Gelenke korrigieren.

  • Der 1.FC Nürneberg trainiert mit diesem Schuh
  • Auch viele andere Profisportler benutzen schon den MBT um nach einem harten Ztaining eine schnellere Regeneration zu bekommen.
  • Viele Stars in Amerika trainieren mit dem MBT.

So spüren Sie dass sie den MBT richtig anwenden:

Aufrechter Gang:  schon im Stehen merken sie wie sich ihr Körper aufrichtet

Gewichtsabnahme Steigerung von Ausdauer und Koordination: Durch das Laufen im MBT ist ihr Körper im Training es werden Kalorien verbraucht und der Stoffwechsel angeregt

Leichter Muskelkater Ziehen im Rücken: - am Anfang kann es zu Muskelkater in der Gegend um den Po und der Gelenke kommen -

Angenehm warme Füße - durch die gesteigerte Muskelaktivität werden ihre Füße besser durchblutet

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesem Ratgeber helfen!!   Ihr feuerorden

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber