M. Asam Perfect Teint

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Gesichtscreme "Perfect Teint" von M. Asam, habe ich vor
einigen Wochen gekauft und war, ob der tollen Versprechungen,
sehr gespannt.
Leider hat sich das für mich nicht bewahrheitet.
Nach dem Auftragen fühlt sich die Haut zwar sofort seidenweich an,
aber man spürt, dass dies nur oberflächlich und unnatürlich ist.

Die Creme wurde nicht von der Haut aufgenommen und liegt wie ein
dünner Film auf ihr.
Auch, wenn man nach einigen Minuten über das Gesicht fährt, fühlt
es sich noch genau so an, auch auf den Fingern ist dieser feine Film
zu spüren.
Sobald man versucht, die Creme noch etwas einzuarbeiten beginnt sich die
Creme in kleine Röllchen zu verwandeln, ähnlich, wenn sich sonnengebräunte Haut abschuppt.

Ich kann hier nur für mich sprechen, muss aber sagen, dass ich keine außergewöhnliche Haut habe und bisher alles anderen von mir verwendeten Cremes problemlos auf meiner Haut verhalten haben.
Ich bin ettäuscht und würde die Creme nicht empfehlen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden