Luxusuhren aus China / Die Geld-Verbrenn-Methode !!

Aufrufe 473 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Fallen Sie nicht auf die Nase - Vor allem nicht mit einer chinesischen "Luxusuhr" am Handgelenk !

Gerade in letzter Zeit werden bei eBay sehr häufig Automatikuhren angeboten, die von sehr zweifelhafter Qualität sind !
Kurzum: Es hat schon seinen Grund, das deutsche und Schweizer Uhrwerke als qualitativ hochwertig gelten und entsprechend wertbewußt gehandelt werden.


"Made in China" überzeugt vielleicht Ihren Geldbeutel .. die Freude allerdings währt in der Regel nicht lange !

Wir wollen unsere Freunde aus dem Land des Lächelns nicht ungerecht ins Abseits befördern, deshalb hier eine sachliche Auflärung :
Bei einer mechanischen Uhr kommt es in erster Linie auf das Uhrwerk an. Dies ist das Herz, dass die entscheidenden Werte erbringen muß.

Wußten Sie, dass ein Rad einer mechanischen Uhr absolute Höchstleistungen erbringen muß ? / So legt ein Radzahnkranz eine Distanz von ca. 35 Km am Tag zurück. Um solche Leistungen vollbringen zu können sind ein paar Details zu beachten die ein Uhrwerk erfüllen muß :

1.
Alle Druckbelasteten Räder mit hoher Leistung müssen Steingelagert sein. Die Steinlager sind erforderlich um ein Einlaufen der Zapfen in die Platine zu verhindern, andernfalls würden die Räder nicht mehr exzakt in ihrer Position bleiben - die Verzahnung nicht mehr sauber greifen - Stillstand des Werks.

2.
Die Radtriebe und Zapfen müssen aus gehärtetem Stahl mit hochpolierten Zapfen gefertigt sein. Es macht keinen Sinn den Verschleiß am Lager durch Versteinung zu reduzieren und dann "weiche" Stahlzapfen darin laufen zu lassen. Erst die Kombination aus gehärtetem, poliertem Stahl und Rubinlager ergeben lange Haltbarkeit und Präzision!

3.
Eine grundsolide Verarbeitung und Feinarbeit an allen Werkteilen. Nur so wird erreicht das der Verschleiß sich reduziert und gute Gangwerte erreicht werden!

Dies sind aber genau die Punkte die die Billigimporte aus China massiv vernachlässigen !
Die Lager sind zwar versteint aber die Zapfen weder feinpoliert noch gehärtet. Die gesammte Masshaltigkeit stimmt selten.
Billigimporte aus Rußland zeigen übrigens die selben negativen Eigenschaften !


Achten Sie beim Kauf einer mechanischen Uhr immer auf die Herkunft des Werkes !

Solide Uhrwerke kommen von den Herstellern ETA, Valjaux, Peseux, Unitas, AS, Felsa, FHF,... (alle aus der Schweiz). Wenn diese Werkhersteller nicht erwähnt werden in der Beschreibung, dürfen Sie getrost davon ausgehen, dass es sich in 90% aller Fälle aus Billigimporte aus China oder Rußland handelt !



Aufgemotztes Design, spezielle Funktionen und supergünstige "Schnäppchen" sollten Sie stutzig machen

Eine hochwertige Verarbeitung mit Spitzendesign oder technische Spezialfunktionen sind nicht umsonst zu haben !
Eine einfache, solide Automatikuhr aus schweizer Fertigung kostet nun einmal ab EUR 200,00.

Wollen Sie technische Spezialfunktionen wie Chronograph, ewiger Kalender, Großdatum etc., dann müssen Sie tiefer in die Tasche greifen.
Die häufig auftretenden Billigimporte aus China und Rußland halten ihre Versprechen nicht. Miese Gangergebnisse, schlechte Materialien und Verarbeitung sind die Regel !

Eine solche Uhr ist eine glatte Fehlinvestition. Statt mehrere dieser Billiguhren zu kaufen sollten Sie einmal etwas gutes kaufen, es ist billiger und Sie haben mit Sicherheit Freude daran !

Bei knapper Geldbörse gibt es ein großes Angebot bei eBay für gebrauchte Uhren hervorragender Qualität, zugegeben nicht die aktuellsten Modelle aber gerade die klassischen Modelle sind heute gefragter denn je !


Fazit dieses Ratgeber :  Wunder gibt es nicht .. auch nicht bei eBay !

Überlassen Sie einen Uhrenkauf nicht nur Ihrem Auge. Seien Sie kritisch und achten auch auf das, was sich im verborgenen, also im Inneren Ihrer neuen Uhr abspielt.

Schließlich würden Sie ja auch keinen Mercedes kaufen, wenn Ihnen nach dem Umdrehen des Startschlüssels ein Fiat Panda-Motor "Guten Tag" sagt, oder ?  :-)

Schenken Sie nur seriösen Verkäufern auf Ebay Ihr Vertrauen und werfen Sie immer einen kritischen Blick auf das Bewertungsprofil des Verkäufers. 

Wenn Sie sich bei einer Uhr unsicher sind, bieten wir Ihnen auch gerne unsere Hilfe an.
Entweder per Telefon oder per email. Fragen kostet bekanntermaßen nichts.

Und das wichtigste zuletzt :  Wir helfen gerne :-)



Wenn Ihnen dieser Ratgeber geholfen hat würden wir uns über eine gute Wertung überaus freuen.
Hierzu klicken Sie einfach und den unten stehenden Button !


Danke sehr für Ihre Zeit,
Ihr Auktionshaus Hamburg (webauktion24)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden