Lustiges Taschenbuch - Eine Einführung für den Sammler

Aufrufe 207 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Das Lustige Taschenbuch (LTB) ist eine deutschsprachige Comic-Publikation, die in der Egmont Ehapa Verlag GmbH erscheint.

Die Nr. 1 des LTB erschien 1967 unter dem Titel „Der Kolumbusfalter“; bis heute (08.11.2011) sind 422 Bände des LTB erschienen. Bei den Comics handelt es sich um Bücher mit einem Umfang von jeweils ca. 250 Seiten. Zu finden sind die Bücher bei eBay unter: Startseite > Kaufen > Sammeln & Seltenes > Comics > Walt Disney Comics > Lustiges Taschenbuch.

Das Konzept des Lustigen Taschenbuchs wurde im Laufe der Zeit gelegentlich leicht geändert: Bis einschließlich Band 81 wurden die Geschichten eines Bandes durch eine Rahmenhandlung zusammengehalten. Die Vor- und Zwischengeschichten waren dabei von unterdurchschnittlicher zeichnerischer Qualität. Bis Band 106 waren die Bände nach Figuren sortiert: es waren entweder nur Duck- oder nur Maus-Geschichten enthalten. Bis Band 118 hatten die Bücher (bis auf 2 Testausgaben in Berlin und München) abwechselnd zwei Seiten in Vollfarbe und zwei Seiten in schwarz/weiß. Seit Band 119 werden die LTBs komplett in Farbe und mit einem Buchrückenmotiv produziert, das sich jeweils über die Bände mindestens eines Jahres erstreckt.

Für den Sammler ist es unbeding erforderlich sich einen LTB-Katalog zu beschaffen, dies kann auch hier bei eBay geschehen. (Der Katalog erlaubt die Werteinschätzung des LTBs nach Zustand und weisst auf Besonderheiten hin.) Für Neueinsteiger aber auch Schnäppchenjäger ist eBay insofern interessant das hier oft ganze Sammlung, meist von Privatpersonen, angeboten werden. Hier finden sich mitunter echte Perlen - es lohnt sich also die Augen offen zu halten. Allerdings sind unter Fans die neueren LTBs sehr umstritten; vor allem wird die in letzter Zeit angeblich abnehmende Qualität der Geschichten stark bemängelt. Meiner Meinung nach würde eine Sammlung, nur des Interesse wegen bis Band 220 völlig genügen. Der "Echte Sammler" aber sollte weitermachen, obwohl Mickys Wandlung vom Meisterdetektiv zum Kaschperl in kurzen Hosen und die oft sehr kurzen und daher unausgereiften Storys teilweise eine echte Zumutung sind. Der generelle Trend, dass das LTB mehr erwachsene Leser anzieht, als es das Magazin "Micky Maus" tut, besteht wohl weiterhin, allerdings werden die Geschichten der LTBs gerade nach Meinung vieler der erwachsenen Fans, eher etwas flacher, als es früher der Fall gewesen ist. Ein Grund für mich das Sammeln im vergangen Jahr einzustellen aber bis Band 240ff sind Walt Disneys LTBs auch für Erwachsene zu empfehlen.


Edit: 08.11.2011
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden