Lullababy Federwiege

Aufrufe 21 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ihr Baby möchte nicht schlafen, quängelt aus unerfindlichen Gründen und kommt einfach nicht zur Ruhe?

Dann könnte die Lullababy Federwiege genau das richtige für Sie sein!
 
Bei der Federwiege von Lullababy handelt es sich zunächst um eine spezielle Feder, die an der Decke aufgehängt oder mittels einer Klammer am Türrahmen befestigt werden kann. Ein mitgelifertes Netz - das an der Feder befestigt wird - bietet Platz für einen großen Korb, in dem Ihr Baby reingelegt wird. Durch dass Gewicht des Korbes und des Babys wird die Feder austariert und kann mit leichten Bewegungen zum Auf- und Abschwingen angeregt werden.
 
Dieses Schwingen erinnert Ihr Baby an die Bewegungen im Bauch, als Sie mir ihm noch schwanger waren, und beruhigt es. Ihr Baby kann sich gegen diese Bewegungen quasi nicht wehren und schlummert noch kurzer Zeit ein.
 
WICHTIG: Die Lullababy Federwiege ist kein Nahrungsersatz oder Allheilmittel. Sollte Ihr Baby MIT GRUND schreien, also z. B. wegen Hungers oder Schmerzen, sollten Sie auf keinen Fall das Lullababy als Lösung heranziehen. Es dienst lediglich, wenn Ihr Baby Einschlafprobleme hat und aus unerfindlichen Gründen quängelt.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden