Luftbälle, Luftball, Übungsball für den Golfsport

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Es gibt verschiedene Arten von "Übungsbällen" für den Golfsport.

Die von mir getesteten Bälle sind

1. Ein Ball, aus "verformbaren" Kunststoff, mit Luftlöchern

Dieser Ball hält einiges aus und ist auch für 7 Eisen geeignet.

Die Flugeigenschaften sind ok und der Ball fliegt nicht zu weit.

Wind beeinflusst durch das geringe Gewicht die Flugeigenschaften, jedoch ist es fürs Training im eigenen Garten vertretbar.

2. Ein Ball aus "festem" Kunststoff, geschlossene Hülle

aussehen wie ein org. Golfball, jedoch leichter

Diese Bälle sind meiner Erfahrung nach nichts für ein 7 Eisen, sie zerplatzen bei vollem Schwung (an der Naht.)

Gesehen habe ich auch "Schaumstoffbälle" jedoch kann ich über deren Verhalten keine Auskunft geben.

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden