Lügnern nicht auf den Leim gehen! Heute: der Hauptmann

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Gute Nacht! 


Vor allem denen, die nicht herunterkommen von ihren hochfahrenden Lügen und falschen Selbstdarstellungen.

Da gibt es jemanden, der - wie man so hört - unter Verwendung eines erfundenen Dr.-Titels im Internet unterwegs ist, ständig seine Mehrfach-Accounts verwechselt und auf jeden seiner dümmlichen Pseudo-Ratgeber sich innerhalb von zwei Stunden 30 JA-Stimmen selbst erteilt. Derjenige ist mal zuckerkrank, mal Rentner, mal Spediteur, mal Hauptmann a.D., mal Dr. hist. (diesen akademischen Grad gibt es gar nicht!!!) , mal will er Gebirgsjäger sein, mal Sanitäter. Neuerdings hat er angeblich auch noch Alzheimer. Nun weiß jeder Kundige, dass Offiziere in der Bundeswehr immer approbierte Ärzte (Zahnärzte, Veterinermediziner oder Apotheker) sein müssen; anders wird man im Sanitätswesen der BW nicht Offizier.

Als ob das alles noch nicht genug wäre!

Vor kurzem las ich einen "Ratgeber" des Betreffenden, in dem er von seinen "sechs Jahren aktiver Dienstzeit" in der Bundeswehr sprach - an anderer Stelle erzählte er, er sei als " Hauptmann" entlassen worden. Nun weiß aber jeder, dass man zum Hauptmann frühestens nach 5einhalb Jahren aktiver OFFIZIERS(!)-Laufbahn befördert werden kann. 

"Die Beförderung zum Hauptmann kann frühestens nach fünfeinhalb Jahren Dienstzeit als Offizier vollzogen werden. Bei besonderen Verwendungen auch schon nach fünf Jahren."

wikipedia.org/wiki/Hauptmann_(Offizier)

Die aktive Offizierslaufbahn kann man allerdings erst nach 36 Monaten (gerechnet ab Eintritt in die Bundeswehr) beginnen, nämlich nach 36 Monaten mit der Ernennung zum Leutnant (wikipedia.org/wiki/Leutnant). Somit wird man frühestens nach 8 1/2 Jahren aktiver Bundeswehrzeit zum Hauptmann befördert. 

Mal wieder verrechnet, wie so oft?

Seltsam, welche paranoide Fragwürdigkeiten ebay hier als Ratgeber zulässt...



Viel Freude beim Lesen und Schreiben sinnvoller und wahrer Ratgeber!

Betonung auf "sinnvoll" und auf "wahr" !!!


Außerdem:

alles Gute in Familie und Beruf  wünscht allerseits

Euer

Dr. Päde 


Schlagwörter:

10.200 Nein

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden