Louis Vuitton Taschen-Fake oder Original?

Aufrufe 90 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Viele, sogar die meisten, die sich dazu entschließen bei eBay eine Original Louis Vuitton Tasche zu ersteigern, erleben schnell ein böses Erwachen. In der Artikelbeschreibung stand doch "100% Original", "Seriennummer, Care-Book und Rechnung dabei!" Man hat viel Geld für diese Tasche hingeblättert, vielleicht nur kaum weniger als den Neupreis, aber als man die Tasche in den Händen hält, wird sogar dem Nichtprofi schnell klar, dass man auf einen Betrüger reingefallen ist. Die Verarbeitung ist schlampig.

Bleibt die Frage wie man sich davor schützen kann. Zunächst sollte man sich genauestens über das Produkt informieren. Da bietet sich als erstes natürlich die HP von Louis Vuitton an. Dort kann man sich alle existierenden Modelle genauestens anschauen.

Manche Kopien sind aber mittlerweile so präzise dem Original nachmpfunden, dass das alleine nicht mehr reicht. Zu Ihrem eigenen Schutz sollten Sie nur per Pay Pal (bei einem Kaufpreis unter 120 Euro reicht der Standart Käuferschutz) zahlen. Stellen Sie alle Fragen vor Ihrem Gebot. Bewahren Sie die Kommunikation mit dem Verkäufer auf! Vermeiden Sie Verkäufer mit vielen negativen Bewertungen oder einem privaten Profil. Das sind nicht einzuschätzende Risiken.

Vorsicht auch bei Verkäufern, die sich als "my poupette recommended sellers" vorstellen. Das sollten Sie überprüfen! My Poupette ist eine Vereinigung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, gegen kopierte Designerware vorzugehen. Auf der Homepage von "My Puopette" können sie sich dahingegend informieren. Dort existiert ebenfalls ein Link zu einem Auktionsportal, bei dem die Mitglieder sich vertaglich verpflichten ausschließlich Originalware anzubieten! Sie können auch kontakt mit den Verantwortlichen aufnehmen, die Sie unterstützen und beraten, falls Sie doch mal auf einen Betrüger reingefallen sind. Und zu guter Letzt können Sie eBayauktionen gegen eine Gebühr von Fachleuten prüfen lassen;-)

Schätzungsweise sind etwa 85% der bei eBay als Original LV angebotenen Artikel Fakes. Wenn man einige Punkte beachtet kann man aber schnell etwa 70% davon indentifizieren. Eine recht umfangreiche Liste finden Sie dazu im Internet (unter den Google Stichworten: "Hong Kong" und "Louis Vuitton") Sie beinhaltet Kommentare von Louis Vuitton Shopverkäufern zum Besispiel wie Serienummern auszusehen haben und wo man sie findet,nicht existenten Care Books und grünen Karten, die Echtheit zertifizieren sollen.

Jedem, der Zweifel an der Originalität seiner frisch ersteigerten LV-Tasche hat kann ich nur den dringenden Rat geben, die Tasche in einem LV-Shop prüfen zu lassen. Das ist natürlich völlig kostenlos!

Ebenfalls sollte allen Ebaymitgliedern klar sein:

Wer Fakes verkauft, wissentlich oder unwissentlich, macht sich strafbar und verstößt gegen die eBayrichtlinien. Louis Vuitton verfolgt diese Angelegenheiten strafrechtlich.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden