Logistik zum Stickversandt

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo.
Denke schon, es wird noch weitere Versender geben, die eine echt tiefste Logistik benötigen.
Einer hält die Tüte auf, Zwei und Drei haben den Stick in der Hand um die reinzulegen und der Vierte feuchtet die Zunge an, um die Tüte zu verschliessen.
Ach, der Fünfte legt dies All für die Post bereit. Nummer Sechs schreibt die Rechnung.
So ungefähr stelle ich mir vor, wie csl handelt, denn sie benötigen zweimal 4,90 € für den Versandt von USB Speichern, die zum gleichen Zeitpunkt bestellt wurden.
SICHER, ich hätte deren Seite gut durchlesen sollen, komm doch aber bei 15 Gramm Artikel doch nicht auf eine solche Idee.
Ja, es seie die Logistik, so schrieb mir csl, die diese Kosten erfordert. Die Verpackungskosten( schon ein Umschlag !) und der Aufwand dies zu organisieren.
Na schön, ich hielt mal viel von csl. Doch so, haben sie mit mir einen Kunden verloren, denn es gibt Andere, die solchen Driss nicht machen.
Schlagwörter:

Kosten

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden