Liquid Base ...worauf achten ?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

...gute Frage .Ich bin auch kein Profi, obwohl ich seit 5 J. dampfe. In erster Linie würde ich danach gehen, dass die Base in Deutschland und nicht in "EUROPA" hergestellt wird und nicht nur in  - D - abgefüllt wurde.
Das kann ein großer Unterschied in der Qualität der Base sein!
Wer kann schon sagen in welcher dunklen Ecke im Osten Europas das Zeug zusammen gerührt wurde ?
Ich habe hier einmal 4 verschiedene Base zusammen gestellt ,von denen ich aus Erfahrung sagen kann :
ja es gibt im Geschmack und Geruch der Base erhebliche Unterschiede.
Die beiden Produkte links würde ich bedenkenlos empfehlen, die ganz rechts  würde ich der zweiten von rechts dringend vorziehen.
Die 2. von rechts riecht nicht nur voll nach Chemie ,sie stinkt förmlich danach. Wenn man den Händler darauf anspricht ,wird einem gesagt , das liegt nur an der Zusammensetzung. Aber es ist kein Geheimnis mehr, dass die Base` gestreckt werden.
Mit was auch immer? 
Der Flaschenaufdruck (*siehe Foto ) ist jetzt wohl ein anderer, die Base dürfte wohl immer noch die gleiche sein. Was ICH NICHT testen werden!
Wer soll sich da noch wundern, wenn es im Hals kratzt, einen komischen Geschmack hinterlässt und die Liquid- Aromen nicht richtig gelingen und nie nach dem schmecken, was an Aroma zugegeben wurde ?

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden