Lippenkorrektur und Pflege: Diese Produkte gehören in einen gut sortierten Kosmetikkoffer

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Langer Halt, Lippenkorrektur, Pflege: Diese Produkte gehören in einen gut sortierten Kosmetikkoffer

Lippen und Mund stehen permanent im Fokus, selbst wenn Sie nonverbal kommunizieren. Ihre Lippen sind aufgrund Ihrer Mimik ständig in Bewegung und besonders vielen äußeren Einflüssen, wie Sonne, Wind, Kälte oder trockener Heizungsluft ausgesetzt. Da die empfindliche Haut der Lippen keine Talg- und Schweißdrüsen besitzt, können sie nicht von innen heraus gefettet werden und benötigen eine intensive Pflege. Egal welchen Lippenstift Sie tragen möchten, auf gepflegten Lippen kommt dieser erst richtig zur Geltung.

Zarte Lippen, die zudem noch perfekt geschminkt sind, machen Sie besonders attraktiv

Lippen sind sinnlich und attraktiv, wenn sie gepflegt sind. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Lippenpflegeprodukte und Ihres dekorativen Lippen-Make-ups auf hochwertige und natürliche Inhaltsstoffe. Produkte, die unter anderem Bienenwachs, Jojobaöl oder Panthenol enthalten, unterstützen die beanspruchte Lippenhaut und sorgen dafür, dass diese bestens geschützt ist. Spröde und rissige Lippen bieten beispielsweise einen optimalen Nährboden für Herpes. Benutzen Sie Produkte, die einen UV-Schutz enthalten, denn die Lippen sind, genau wie die Nasenoberfläche, der Sonneneinstrahlung extrem stark ausgesetzt. Besonders wichtig ist die Pflege Ihrer Lippen auch, um ein schön gleichmäßiges Ergebnis beim Auftragen Ihres Lippenstiftes erhalten, was auf spröden Lippen nicht gegeben ist.

Wie sie das perfekte Lippen-Make-up auftragen

Nachdem Sie Ihre Lippen eingecremt haben, können Sie, damit der später folgende Lippenstift besonders lange hält, die Lippen leicht abpudern. Zeichnen Sie nun die Kontur Ihrer Lippen mit einem Lippenkorrekturstift präzise nach. Danach tragen Sie Ihren Lippenstift mit einem geeigneten Pinsel oder direkt auf. Wählen Sie aus den vielen hochwertigen Pflegeartikeln für Ihre Lippen, die zu Ihren Bedürfnissen passenden aus. Sie finden auf dem Markt Angebote in den unterschiedlichen Preiskategorien.

Bereiten Sie Ihre Lippen mit einem sanften Peeling auf die folgenden Pflegeprodukte vor

Mit den unterschiedlichen Lippenpflegeprodukten der verschiedenen namhaften Hersteller bekommen Sie jedes Lippenproblem in den Griff. Es gibt eine große Auswahl an Produkten, mit denen Sie trockenen und rissigen Lippen vorbeugen oder diese behandeln können. Von Vorteil ist es, wenn Sie regelmäßig, besonders im Winter, ein Lippenpeeling anwenden, das die abgestorbenen Hautschüppchen entfernt und für eine gute Durchblutung Ihrer Lippen sorgt. Während des Peelings, was Sie in leicht kreisenden Bewegungen auftragen, werden Ihre Lippen sanft massiert und dadurch entspannt sich die gesamte Mundpartie. Dadurch können Sie der Fältchenbildung vorbeugen. Sie sollten auf keinen Fall bei der Anwendung des Peelings zu stark rubbeln, denn die Lippenhaut ist extrem dünn und empfindlich, sodass es in der Folge zu Verletzungen und Rötungen kommen könnte. Nach einem sanften Peeling erhalten Ihre Lippen eine rosige Farbe, wirken voller und gesünder. Die meisten Lippen-Peeling-Produkte hinterlassen einen feinen und schützenden Film, sodass die Haut sehr gut auf die im Anschluss folgende Lippenpflege vorbereitet ist. Auch eine über Nacht angewandte Lippenmaske sorgt für eine tiefenwirksame Regeneration, regt die Zellneubildung an, wirkt Fältchen entgegen und spendet Feuchtigkeit. Diese Masken enthalten je nach Hersteller Mandel- und Jojobaöl sowie Bienenwachs.

Eine hochwertige Lippenpflege zahlt sich aus und sollte zu Ihren täglichen Pflegeritualen gehören

Produkte zur Lippenpflege erhalten Sie in Form von Creme, Balm, Butter oder als Stift mit hochwertigen Ingredienzien, die dafür sorgen, dass Linien und Fältchen um Ihren Lippenbereich herum optisch reduziert werden. Die Lippen wirken jünger und ebenmäßiger. Außerdem versorgen diese Produkte, wie zum Beispiel die Pflegestifte von Labello, Ihre Lippen mit Feuchtigkeit und hinterlassen ein weiches und angenehmes Gefühl. Die Anwendung sollten Sie besonders nach einem Lippen-Peeling sowie täglich morgens und abends vornehmen. Tragen Sie hierzu Ihre bevorzugte Lippenpflege um die Lippen herum auf und klopfen Sie sie leicht ein. Zum Schutz vor Kälte eignen sich unter anderem auch die Pflegestifte von Blistex. Beispielsweise von der Marke Mary Kay erhalten Sie unterschiedliche Produkte, die auf Ihren Lippen neben einer Anti-Aging-Wirkung auch dafür sorgen, dass die Haltbarkeit Ihres Lippenstiftes oder Glosses verlängert wird und sie verhindern ein Auslaufen über die Lippenkontur hinaus. Der Mary Kay Lip Balm spendet Ihren Lippen über einen Zeitraum von bis zu sechs Stunden Feuchtigkeit. Sehr viele Lippenpflegeprodukte enthalten einen Lichtschutzfaktor, der besonders beim Sonnenbaden oder Skifahren wichtig ist und hochwertigen Schutz bietet.

Geben Sie Ihren Lippen im Handumdrehen eine gleichmäßige und perfekte Kontur

Damit Sie beim Schminken Ihrer Lippen ein perfektes Resultat erzielen, sollten Sie vor dem Auftragen des Lippenstiftes stets die Lippenkonturen nachzeichnen. Mit einem Konturenstift haben Sie die Möglichkeit, die Form Ihrer Lippen zu betonen oder leicht zu korrigieren. Denn für ein professionelles Lippen-Make-up sind präzise definierte Lippenkonturen unerlässlich. Die Farbe von Konturen- und Lippenstift sollte harmonisch aufeinander abgestimmt sein, das heißt, der Farbunterschied nicht zu prägnant sein. Mit dem Lippenkonturenstift können Sie Ihre Lippen optisch vergrößern, verkleinern, kaschieren oder Unregelmäßigkeiten ausgleichen. Die Umrandung durch den Lipliner macht Ihre Lippen ausdrucksstark und sorgt für ein gutes Finish. Der Konturenstift verhindert das sogenannte Ausbluten des Lippenstiftes, sodass Ihr Mund klar umrandet und exakt geschminkt ist.
Sie können beispielsweise den Konturenstift „Le Crayon Lèvres" aus dem Hause Chanel nutzen, der sich aufgrund seiner besonders geschmeidigen und cremigen Konsistenz leicht auftragen lässt und sehr lange haftet. Des Weiteren enthält er Kamillen-Extrakt und Vitamin E als Pflegestoffe. Der Pinsel an einem Ende des Lippenkorrekturstiftes dient zum Auftragen und Verteilen der Lippenstiftfarbe, nachdem Sie die Konturen nachgezogen haben. Zum Lieferumfang des Chanel-Konturenstiftes gehört ein passender Anspitzer. Auch von den Kosmetikmarken L'Oréal, Guerlain, Avon und vielen mehr erhalten Sie Lippenkonturenstifte, die Sie je nach Modell nachspitzen können oder aus dem Stift herausdrehen und nach dem Benutzen wieder zurückdrehen. Des Weiteren können Sie den Konturenstift dazu nutzen, um Ihre Lippen nach der Konturierung komplett damit auszumalen, wodurch der danach aufgetragene Lippenstift ebenfalls länger hält.
Besonders haltbar sind feine Permanent Lipliner, die für das perfekte Nachzeichnen Ihrer Lippenkontur für bis zu 24 Stunden geeignet sind. Die sehr feine Spitze des Stiftes, die einem Filzmalstift ähnelt, ermöglicht Ihnen ein exaktes Zeichnen. Aufgrund ihrer besonderen Haftung kann die Kontur weder verlaufen noch verwischen und ist wasserfest. Ein großes Farbspektrum bieten die diversen Hersteller, wie beispielsweise LCN, Miss Cop oder Stella Paris bei diesen mit pflegenden Inhaltsstoffen versehenen Lipliner Stiften an. Verschließen Sie Ihren Permanent Lipliner nach dem Benutzen gut, damit er nicht austrocknet.

Verleihen Sie Ihrer Persönlichkeit und Individualität eine besondere Note durch einen lang haftenden Lippenstift

Der Lippenstift ist eines der wichtigsten Kosmetikutensilien und sollte in Ihrem Kosmetikkoffer auf gar keinen Fall fehlen. Durch das Schminken Ihrer Lippen haben Sie eine großartige Möglichkeit, Ihr Aussehen schnell zu verändern. Sie benötigen verschiedene Texturen und Farben, die Sie je nach Anlass und Stimmung variieren. Die perfekte Farbe hebt Ihren Hautton, lässt Ihre Augen strahlen und schmeichelt Ihrem Gesicht.
Sie finden im Handel eine breite Auswahl an Lippenstiften, darunter matte, transparente, glänzende und cremige Ausführungen. Viele Kosmetikhersteller bieten Ihnen besonders lang haftende Lippenstifte, die selbst Essen, Trinken oder Küssen überstehen. Im Handel finden Sie Lippenstifte von vielen bekannten Marken, wie zum Beispiel Lancome, Chanel, Jade Maybelline oder Nivea. Aus dem Hause L'Oréal Paris erhalten Sie unter anderem das „Indefectible Lippenstift Duo", bei dem es sich um einen Transferproof-Lippenstift handelt. Dieser kussechte Longwear-Lippenstift enthält Hyaluron Gel, das Feuchtigkeit spendet und die enthaltenen Pigmente verleihen Ihren Lippen für 24 Stunden Farbe. Eine Seite des Lippenstift-Duos enthält die von Ihnen gewählte Farbe, die andere beinhaltet einen Pflegebalsam, der Ihre Lippen vor dem Austrocknen schützt und die Farbe erhält und den Sie über die zuvor applizierte Lippenstiftfarbe geben. Sie können bei diesen Lippenstiften aus 14 verschiedenen Farben auswählen, sodass Sie für jeden Hauttyp die ideale Nuance finden. Beim „Glam Shine 6H" von L'Oreal handelt es sich um ein Lipgloss, der bis zu sechs Stunden ohne klebriges Gefühl auf den Lippen hält. Ihnen stehen 24 Farben, unter anderem verschiedene Nude-, Rose-, Orange- und Beerentöne zur Auswahl. Die hochwertigen Lippenstifte von Chanel bieten Ihnen ebenfalls eine perfekte Farbintensität sowie gute Haftung. Die große Farbpalette, das ansprechende Design, die pflegenden Inhaltsstoffe und eine cremige und geschmeidige Textur stehen Ihnen bei den unterschiedlichen Modellen von „Rouge Coco", „Rouge Allure" oder „Rouge Hydrabase" zur Verfügung. Mit einem Lippenstiftset stehen Ihnen gleich mehrere Farben zur Verfügung. Solche Sets werden zum Beispiel von der Marke Estee Lauder, Nivea, Yves Rocher und vielen anderen angeboten.

Die perfekte Vorbereitung der Lippen mit einem Concealer

Ganz gleich, für welchen Lippenstift oder Lipgloss von welcher Marke Sie sich entscheiden, Sie sollten Ihre Lippen vor dem Auftragen vorbereiten, damit die Lippenstiftfarbe die optimale Farbbrillanz und Haltbarkeit erhält. Verwenden Sie hierzu am besten einen Concealer, der einen Ton heller als Ihr eigentlicher Hautton ist und den Sie um den Lippenrand herum auftragen und mithilfe eines Pinsels verstreichen. Er dient zum Kaschieren kleiner Fältchen der Mundpartie und deckt Unebenheiten ab. Danach können Sie mit dem Nachzeichnen der Lippenkontur beginnen. Entspricht diese Ihren Vorstellungen, tragen Sie den Lippenstift Ihrer Wahl mit einem Pinsel oder direkt akkurat auf, sodass Sie nicht über die feine Konturlinie hinaus malen. Sollten Sie sich für einen Lippenstift mit einer cremigen Textur entscheiden, tragen Sie die Farbe gleichmäßig auf. Beginnen Sie bei einem Mundwinkel und füllen Sie von dort aus den gesamten Lippenbereich bis zum anderen Mundwinkel aus. Pressen Sie die Lippen im Anschluss auf einem Kosmetiktuch zusammen, sodass sich die Farbpigmente gut verteilen. Danach tragen Sie nochmals etwas Lippenstift auf. Bevorzugen Sie einen Longwear-Lippenstift, tragen Sie die Farbe exakt auf und lassen sie diese kurz trocknen. Auf die Farbe geben Sie den transparenten Pflegebalsam, der für Glanz und Haltbarkeit sorgt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden