Lipo akku von Go_Market

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich kann einem hier geschrieben negativen bericht über GO-Market lipo`s nur beipflichten. Mein Freund hat sich jeweils 2 4000èr und 2 2800èr gekauft.
Nach einem Flug mit einer Orchidee ( nurflügler mit 1,8m) und einem 4000èr Akku begann die Fehlersuche. Erstens war wesentlich weninger leistung vorhanden wie mit meinen 3200èrn (auch direkt china) und wir hatten seltsame Funkstörungen. Also Empfänger getauscht und nochmal  testen. brachte keinen Erfolg.
Habe Sie mit nach Hause genommen. Als erstes musste ich bei einem 4000èr das kabel direkt nach der Lötstelle gebrochen war. Daher also die Leichten funkstörungen. Neues Kabel ran...auf einmal ging es.
Alle Vier Akku`s voll geladen un dann mit einem 1 Amper entladen. Die 2800èr haben beide um die 2350 mAh gebracht und die 4000`er knapp 3300mAh. Super oder? dann ein Lastest mit 10 A. Die 2800èr  brchen sofort unter 11,1V zusammen und brachten dann 2050 mAh. fast das gleiche spiel bei den 4000èr Akkus. hatten 2 min 11,5V und brachten nur 2900mAh.
Die Akku`s von Go_merket haben einen derartig hohen Innenwiederstand das sie vielleicht als Empfängerakku taugen. Selbst bei geringen Strömen haben sie nicht mal annähend die angegebene Kapazität. Es kann sich dabei auch nicht um einen Einzelfall handel da dieses Verhalten be " 4" neuen Akkus aufgetreten ist....also Finger weg.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden