Links in Auktionen bei denen Ebay nicht meckert

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mich hat es schon mehrfach getroffen. Da will man den potentiellen Käufern, mehr Informationen zukommen lassen und verlinkt Produktdatenblätter, Testberichte oder Funktionslogs...und dann schlägt Ebay zu und löscht die Auktion, weil man gegen die Regel "Grundsatz für die Verwendung von Links auf den eBay-Artikelseiten" verstößt.

Ärgerlich wenn es einen selber trifft, wo es doch so viele Auktionen gibt die dagegen verstossen. Zugegeben nicht alle wollen Links als Informationsquelle für die Auktion nutzen.

Nun ist es so, dass meisst die Programme einen Link selbstständig erkennen und den HTML-Tag automatisch einfügen.
Um nun den Link wieder zu löschen ohne jedoch auf die Quelle der Informationen zu verzichten, muss nur der Code den der Browser als Link interpretiert gelöscht werden. Der Käufer, der die Information haben möchte ,muss nur den Text kopieren und in die Adressleiste einfügen.

Und so gehts... fügt die Links ein, ruft die HTML-Ansicht auf und löscht die HTML-Tags so erscheint der Link als normaler Text

Ein HTML-Tag für einen Link steht meist in spitzen Klammern und sieht so aus (spitze Klammer)a href=http://link.de(spitze Klammer)der LinkText(spitze Klammer)/a(spitze Klammer)
gelöscht werden muss alles in den spitzen Klammern und die Klammern selbst ("der LinkText" muss stehen bleiben).
Programme wir TurboLister sind sehr schnell und fügen bei Änderungen der Beschreibung schnell die Tag´s wieder hinzu, also sollte das Löschen als letztes gemacht werden. *ich konnte leider die größer kleiner Zeichen nicht schreiben
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden