Limitierte Auflage: Übersicht der Künstlerpuppen von Christine Orange

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Aisha, Annabel, Carly & Freunde: Eine Übersicht über die limitierten Auflagen der Künstlerpuppen von Christine Orange

Christine Orange ist eine britische Puppenkünstlerin, die Puppen aus Porzellan und Vinyl kreiert. Liebhaber ihrer Puppen sind vor allem von der lebensechten Ausstrahlung der Puppenkinder fasziniert. Die meisten ihrer Kunstwerke sind zwischen 71 und 97 Zentimeter groß, daneben hat sie auch einige kleinere Puppen mit einem Maß von circa 46 Zentimetern entworfen. Wenn Sie eine Künstlerpuppe von Christine Orange erwerben erkennen Sie die Echtheit der Puppe an dem Markenzeichen der Künstlerin. Auf der Kleidung befindet sich immer eine kleine gestickte Orange. Es ist mitunter nicht leicht, eine bestimmte Puppe von Christine Orange zu kaufen, da die Künstlerpuppen vor allem bei Sammlern sehr begehrt sind. Die limitierten Auflagen der Puppen reichen von 50 bis 3.000 Stück weltweit. Original Künstlerpuppen sind auf eine Anzahl von 1 bis 25 Stück weltweit begrenzt. Seit 1990 stellt die Künstlerin ihre begehrten Kunstwerke her, wobei sie sich schnell einen Liebhaberkreis geschaffen hat. Heute gehört sie zu den bekanntesten zeitgenössischen Puppenmacherinnen. In diesem Ratgeber lernen Sie Abigail, Aisha, Emily sowie ihre Freunde und Freundinnen näher kennen. Mittlerweile umfasst die Anzahl der limitierten Puppen weit mehr als 170 verschiedene Puppenkinder. Einige wie Rosa sind in Dunkel und Hell erhältlich, andere wurden in einer europäischen und einer amerikanischen Version produziert. Das betrifft unter anderem Lucy, Marnie, Callie oder Amanda.

Limitierte Puppenkinder von Christine Orange - Abigail und Aisha

Abigail ist 76 Zentimeter groß und eine Stehpuppe. Sie ist weltweit auf 150 Stück limitiert und sehr selten zu finden. Doch mit etwas Glück können Sie auch diese wie andere Puppen von Christine Orange käuflich erwerben. Das Puppenkind hat blaugraue Augen und lange rotblonde Haare. Der Körper besteht aus Stoff, die anderen Teile aus Porzellan. Abigail trägt ein Chiffonkleid, das mit einem altrosafarbenen Blumenmuster bedruckt ist. Passend dazu hat sie weiße Hosen und einen Seidenunterrock an. Jacke, Hut und Schuhe sind aus weinrotem Samt gefertigt. In ihrer rechten Hand trägt Abigail einen weinroten Beutel. Ihr Hals ist mit einer weißen Perlenkette geschmückt.

Aisha von Christine Orange ist 97 Zentimeter groß und eine Sitzpuppe. Sie ist sehr dekorativ und hat eine dunkle Hautfarbe. So kommen ihre grün-braunen Augen und ihre langen schwarzen Haare besonders gut zur Geltung. Das Puppenkind ist aus Stoff und Porzellan gefertigt. Aisha trägt ein cremeweißes Kleid, das mit verschiedenfarbigen Blumenmustern geschmückt ist. Unter ihrem Kleid schaut eine wadenlange, weiße Hose heraus, dazu trägt sie weiße Sandalen. Passend zur Farbe ihres Kleides trägt sie einen Strohhut mit zartblauen Seidenbändern. In ihrer Hand hält sie einen Blumenstrauß. Aisha ist auf 1.000 Stück weltweit limitiert.

Limitierte Puppenkinder von Christine Orange - Bianca und Carly

Bianca ist 96 Zentimeter groß und eine Sitzpuppe. Sie hat blonde lange Haare, die mit einer Stoffschleife geschmückt sind. Sie ist aus Porzellan gefertigt. Bianca trägt ein zweilagiges Kleid in Weiß und Gelb, das mit bunten Blüten bestickt ist. Passend dazu hat sie weiße Schnallenschuhe an. In ihrer Hand hält sie einen kleinen weißen Hasen, der eine Schleife um den Hals trägt. Die begehrte Künstlerpuppe ist auf 1.000 Stück weltweit limitiert.

Carly ist 81 Zentimeter groß, hat lange kastanienbraune Haare und blaugrüne Augen. Die hübsche Sitzpuppe ist aus Porzellan hergestellt. Carly trägt ein blaues Kleid, das mit buntem Stoff geschmückt ist. Ihre Schuhe sind aus demselben Stoff gefertigt. In ihrer Hand hält sie ein Tagebuch und eine kuschelige Maus. Carly ist auf 500 Stück weltweit limitiert und bei Sammlern sehr begehrt.

Limitierte Puppenkinder von Christine Orange - Emily und Fern

Die Sitzpuppe Emily ist 81 Zentimeter groß und hat lange blonde Haare. Sie ist aus Porzellan hergestellt und wirkt sehr edel. Das liegt vor allem an ihrer Kleidung. Sie trägt eine taillierte Jacke und eine wadenlange Hose, die aus schimmernder Seide gefertigt sind. Dazu passend hat sie Lackschuhe an, kombiniert mit dunklen Strümpfen. Um den Hals trägt sie eine schwarze Perlenkette. Emily hält einen Blumenstrauß in ihrer Hand. Die Künstlerpuppe ist auf 1.000 Stück weltweit limitiert.

Fern ist 97 Zentimeter groß und eine Sitzpuppe. Durch ihr rot leuchtendes Kleid ist sie eine attraktive Puppe. Das wird noch durch die langen schwarzen Haare intensiviert. Fern ist aus Porzellan hergestellt und ist auf 1.000 Stück weltweit limitiert. Wenn Sie auf der Suche nach dem Puppenkind Fern sind, können Sie dieses auch bei eBay finden. Wenn Sie diese oder andere Sammlerpuppen aus Porzellan käuflich erwerben erhalten Sie zur Puppe ein Zertifikat.

Limitierte Puppenkinder von Christine Orange - Helen und Isabella

Helen ist ein wunderschönes Puppenkind, das 76 Zentimeter groß ist. Die Stehpuppe fällt vor allem durch ihr kunstvoll bedrucktes Blumenkleid auf. Helen ist aus Porzellan gefertigt und in Sammlerkreisen sehr begehrt. Da die Künstlerpuppe auf 1.000 Stück weltweit limitiert ist, ist sie sehr schwer zu finden. Passend zu ihrem fröhlichen Kleid trägt Helen weiß-bunte Turnschuhe und eine weiße Perlenkette. In der Hand hält sie ein Körbchen, das mit roten Erdbeeren gefüllt ist.

Isabella von Christine Orange ist 91 Zentimeter groß und eine Sitzpuppe. Sie ist eine sehr dekorative Puppe mit ihren langen dunkelbraunen Haaren und den blaugrünen Augen. Isabella wurde aus Porzellan gefertigt. Sie trägt einen schwarzen Samtmantel, eine knöchellange schwarze Hose aus Seide und dazu einen weißen Rock. Darüber hinaus ist sie mit einer schwarzen Perlenkette geschmückt. In der Hand hält sie eine weiße Taube. Die Künstlerpuppe ist auf 1.000 Stück weltweit limitiert. Da sie in Sammlerkreisen sehr begehrt ist, ist sie schwer zu finden. 

Limitierte Puppenkinder von Christine Orange - Mary und Rosie

Die hübsche Stehpuppe Mary ist 66 Zentimeter groß mit schwarzen, gelockten Haaren. Geschmückt sind diese mit einem Haarreif. Mary ist aus Porzellan hergestellt und trägt vorwiegend violette und blaue Töne. Das Kleid ist mit Blüten verziert, darüber hat sie ein Bolerojäckchen in einem dunklen Lilaton an. Dazu trägt sie knielange weiße Satinhosen, cremefarbene Strümpfe und schwarze Lackschuhe. In der Hand hält sie einen Blumenstrauß. Mary ist auf 600 Stück weltweit limitiert.

Rosie ist ein hübsches Puppenkind mit langen braunen Haaren und blauen Augen. Die Sitzpuppe ist 81 Zentimeter groß und trägt ein altrosafarbenes Satinkleid. Die aus Porzellan gefertigte Künstlerpuppe ist auf 500 Stück weltweit limitiert und gehört zu den Christine-Orange-Puppen, die sehr schwer zu finden sind. 

Limitierte Puppenkinder von Christine Orange - Tara und Zoe

Die Sitzpuppe Tara ist 91 Zentimeter groß und trägt einen wunderschönen Matrosen-Lock. Sie hat lange blonde Haare, die zu zwei Zöpfen geflochten sind und leuchtend blaue Augen. Gefertigt wurde die Puppe aus Porzellan und Stoff. Tara trägt ein blauweiß geringeltes T-Shirt und eine knöchellange, weiße Baumwollhose mit Umschlägen. Dazu passend hat sie eine Matrosenmütze auf dem Kopf und weiße Schuhe an. In ihrer Hand hält sie ein Segelboot. Da Tara als Sammlerpuppe sehr nachgefragt wird, ist sie schwer zu finden. Sie ist auf 1.000 Stück weltweit limitiert.

Zoe ist in hellen Farben gekleidet. Die Sitzpuppe ist 97 Zentimeter groß und von dunkler Hautfarbe. Sie hat schwarze, gelockte Haare und braune Augen. Zoe ist aus Porzellan und trägt in ihrer Hand passend zu ihrer Kleidung einen hellgelben kleinen Beutel aus Seide. Die Künstlerpuppe ist auf 500 Stück weltweit limitiert und wird dementsprechend selten gehandelt. 

Spezielle Puppen von Christine Orange

Zu den besonderen Puppen der Künstlerin gehört das Puppenpärchen Christine und Rudolph. Das Weihnachtspärchen hält in seinen Händen in Goldpapier verpackte Geschenke und eine große verzierte Kugel. Beide Sitzpuppen sind 46 Zentimeter groß. Christine hat blaue Augen und blonde Haare und trägt ein Kleid in dunkelblauen und roten Tönen. Dazu passend hat sie eine rote Perlenkette an, schwarze Strümpfe und schwarze Lackschuhe. Rudolf hat ebenfalls blonde Haare und blaue Augen. Er trägt einen dunkelblauen Pullover aus Samt und eine darauf abgestimmte Hose. Das Weihnachtspärchen ist auf 1.000 Stück in Europa limitiert und ist das Gegenstück zu dem amerikanischen Pärchen Susan und Christopher.

Jane und Emeline sind das Oster-Pärchen von Christine Orange. Die beiden Stehpuppen sind 46 Zentimeter groß und bestehen aus feinem Porzellan. Jane hat lange blonde Haare und blaue Augen. Sie trägt ein Seidenkleid in hellen Lilatönen, das mit rosa Seide abgesetzt ist. Dazu hat sie eine rosa Seidenhose an, die bis zum Knöchel reicht. Um den Hals trägt sie eine dekorative weiße Perlenkette. In ihrer Hand hält sie einen rosa Hasen. Emeline hat lange rotblonde Haare, die zu zwei Zöpfen frisiert sind. Ihre grünen Augen und die weiße Perlenkette passen sehr gut zu ihrem Overall in hellem Gelb. Abgesetzt ist dieser mit türkisfarbener Seide. Emeline hält einen gelben Hasen in ihrer Hand und bringt dazu noch ein Osterei mit. Das Osterpärchen ist in Europa auf 1.000 Stück in und ist die europäische Ausgabe des amerikanischen Pärchens Kristie und Sophie. Wenn Sie sich für Puppen interessieren, die von Christine Orange designt wurden, sollten Sie auch Puppen anderer Puppenkünstler wie Annette Himstedt oder Philip Heath in in Betracht ziehen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber