Lieferung reklamieren.... aber bitte!

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich schätze mal dass mir jeder Ebayer Recht gibt wenn ich sage: kaputte/ defekte Ware sofort nach Erhalt monieren!  Zuallererst schaut man eh erst, ob denn der Karton unbeschädigt ist. Sollte er bereits eine "Macke" haben oder es verdächtige Geräusche aus dem Behälter gibt wäre es das Beste, den Paketboten zu bitten dass er noch einen Moment wartet. Sofort nachsehen! Sollte die Ware tatsächlich Schaden genommen haben, knn man das Paket gleich wieder zukleben und dem Boten wieder mitgeben : return to sender!

Was man auf jeden Fall machen muss, ist den Verkäufer zu kontaktieren! Und zwar so schnell wie möglich! Es ist einfach unfair, wenn man sich nach 11 Tagen meldet um lapidar mitzuteilen, dass der Artikel defekt ankam und der Versanddienstleiter jegliche Reklamation zurückweist, weil auch hier schon die Meldefrist (8Tage) überschritten wurde!!!

Wer dann noch die Rückgabe gegen Kostenerstattung verweigert, statt dessen dem Verkäufer eine negative Bewertung schreibt, muss sich nicht wundern, wenn dieses Verhalten auch ihm ebenfalls eine negative Bewertung einbringt!

Nun wollen wir hoffen, dass die "Bewertungs-Reform" Mitte des Jahres solche KÄUFER nicht noch zur Höchstform auflaufen lässt!

Bitte immer fair bleiben!

Dennoch allen Ebayern weiterhin gute Geschäfte, beim kaufen und verkaufen!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden