Lieben auch die Stars: Glamour-Schuhe von Jeffrey Campbell

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Lieben auch die Stars: Glamour-Schuhe von Jeffrey Campbell

Um aus der Masse der Schuhhersteller herauszustechen, ist heute schon ein besonders außergewöhnliches Design erforderlich. Die amerikanische Schuhmarke Jeffrey Campbell setzt konsequent auf mutige Designs und begeistert mit ihren provokativen Kreationen heute Schuhliebhaberinnen auf der ganzen Welt. Jeffrey Campbell steht für Schuhe, die mit ihren unangepassten Designs Blicke auf sich ziehen und sich deutlich vom Stil herkömmlicher Kollektionen unterscheiden.

Der ganz große Durchbruch gelang dem Schuhlabel aus Los Angeles dann mit keiner geringeren als Lady Gaga, die den Plateauschuh ohne Absatz von Jeffrey Campbell in den Farben Pink und Schwarz bekannt machte. Auch Stars wie Madonna wurden bereits in den außergewöhnlichen Kreationen von Jeffrey Campbell fotografiert, die auf Namen wie „Prickly" (stachelig) hören. Die mit vielen spitzen Nieten besetzten Schuhe gehören zu den bekanntesten Modellen von Jeffrey Campbell und werden auch in der aktuellen Kollektion angeboten. Erfahren Sie jetzt mehr über die beliebte Schuhmarke Jeffrey Campbell und lesen Sie, welche Schuhmodelle des Labels bereits Kultstatus genießen. Lassen Sie sich außerdem inspirieren, wie Sie die Schuhtrends von Jeffrey Campbell kombinieren können. Nicht nur Promis und Fashion-Blogger sind sich einig: Wenn es ein ganz besonderer Schuh sein soll, dann Jeffrey Campbell!

Vom Aufstieg einer Trendschuhmarke: Jeffrey Campbell gestern und heute

Kaum eine andere Schuhmarke war in den vergangenen Jahren in den Medien derart präsent wie Jeffrey Campbell. Die Marke wurde im Jahr 2000 in Los Angeles gegründet und bietet eine umfangreiche Auswahl modischer Damenschuhe an. Jeffrey Campbell ist bis heute ein unabhängiges Familienunternehmen und setzt beim Entwurf seiner Kollektion auf außergewöhnliche Designs. Der Stil von Jeffrey Campbell wird dabei im Wesentlichen vom Look der Straße beeinflusst und kombiniert nach eigenen Angaben „Vintage Style" mit „Runway Flair". Dieser Stilmix von Elementen aus urbanen Metropolen und exklusiver Couture erlaubt bei Jeffrey Campbell auch Stilbrüche. Die amerikanische Marke ist zudem mutig genug, es auch mit verrückten Entwürfen zu probieren. So fehlt den berühmten Plateaus von Jeffrey Campbell beispielsweise der Absatz. Die beliebten Modelle sind jedoch so geschnitten, dass auch das Laufen auf einer dicken Plateausohle unter dem Vorderfuß problemlos gelingt. Mit ähnlichen Modellen fiel damals auch Lady Gaga auf und auch viele andere Stars schwören auf die verrückte Schuhmode der amerikanischen Marke. Zu den Anhängerinnen von Jeffrey Campbell zählen aber auch viele Mode-Bloggerinnen, die außergewöhnliche Schuhe für individuelle Outfits bevorzugen. Auch wenn längst nicht jeder Entwurf von Jeffrey Campbell mit Nieten besetzt ist oder den Plateauabsatz neu erfindet, gelingt es der amerikanischen Schuhmarke mit jeder Kollektion Trends zu setzen.

Design, Materialauswahl, Qualität – was macht Schuhe von Jeffrey Campbell so besonders?

Auffällig ist bei Jeffrey Campbell in erster Linie das Design. Aber auch in weiteren Disziplinen wie bei der Materialauswahl und Qualität weiß die Marke zu überzeugen. Dabei zeichnet sich die Kollektion der Marke Jeffrey Campbell durch die folgenden Eigenschaften aus:

Design

Die Schuhmode von Jeffrey Campbell wird von Vintage-Designs inspiriert. So erinnern die beliebten Plateauschuhe der amerikanischen Marke an die Schuhmode der 1970er Jahre. Ein Eindruck, der von den markanten Blockabsätzen aus Holz noch unterstrichen wird. Ähnliche Modelle bietet Jeffrey Campbell auch als Sandaletten an. Neben Vintage-Designs prägen insbesondere Stilelemente vom Laufsteg die Kollektion von Jeffrey Campbell. Dazu gehören hochwertige Materialien wie Lackleder und Stilelemente aus Metall.

Materialien

Die Schuhkollektion von Jeffrey Campbell wird aus Leder gefertigt. Für die hochwertigen Modelle wird Leder sowohl als Obermaterial als auch als Innenmaterial verwendet. Alle Schuhe von Jeffrey Campbell sind „Handmade" und preislich im mittleren Segment angesiedelt.

Qualität

Die beliebten Schuhe von Jeffrey Campbell bieten mit ihren modischen Designs nicht nur etwas für das Auge, sondern können auch qualitativ überzeugen. Echtes Leder als Hauptmaterial der Kollektion garantiert besonders komfortable Trageeigenschaften. Die hochwertigen Schuhe sind in unterschiedlichen Materialqualitäten wie Glatt-, Lack- und Wildleder erhältlich.

Typisch Jeffrey Campbell: die bekanntesten Schuhmodelle der amerikanischen Marke

Wenn auch Stars wie Lady Gaga zu den verrückten Schuhen von Jeffrey Campbell greifen, ist das Auffallen garantiert. Die außergewöhnlichen Schuhe der amerikanischen Marke kombinieren Stilinspirationen vom Laufsteg mit Vintage-Looks von der Straße. Dabei gehören insbesondere die Schuhe mit der Vorderfußsohle und die Plateaus im Retro-Stil zu den Klassikern der Marke.

Die Lady Gaga-Schuhe

Zu den bekanntesten Schuhmodellen von Jeffrey Campbell gehören die Plateauschuhe ohne Absatz. Diese sind in verschiedenen Modellvarianten wie Ankle Boots, Pumps und Spangenschuhe erhältlich. Unter dem Namen „Prickly" gibt es die markanten Schuhe als Pumps mit verstellbarem Riemchen. Die Plateausohle unter dem Vorderfuß ist etwa 7 cm hoch. Dank seines ausgeklügelten Designs ist der Schuhklassiker von Jeffrey Campbell auch ohne Absatz tragbar. Aufgrund seines fehlenden Absatzes wirkt der Plateauschuh sehr außergewöhnlich und verlängert die Beine optisch.

Die kultigen Vintage-Plateaus

Schaut man sich die beliebtesten Jeffrey Campbell Schuhe in der Bloggerinnen-Szene an, entdeckt man vor allem ein Modell: Ankle Boots mit Schnürung und Absatz in Holzoptik. Diese High Heels von Jeffrey Campbell gibt es in vielen Farben und Designvarianten. Zu den bekanntesten Modellen gehören „Lita" und die mit Nieten besetzte Version „Spike". Die beliebten Stiefeletten kommen auf eine Absatzhöhe von insgesamt 13 cm mit verstärkter Vordersohle. Jeffrey Campbell bietet sein bekanntes Schuhmodell in Wildleder, Glattleder mit antiker Optik, Glitter und auch mit Lochmustern an.

Die neuen Schuhmodelle von Jeffrey Campbell

Die amerikanische Schuhmarke Jeffrey Campbell hat ihre Kollektion beachtlich erweitert und bietet heute eine umfangreiche Auswahl flacher Modelle und hochhackiger Damenschuhe an. Neben dem wohl bekanntesten Schuhmodell von Jeffrey Campbell, den beliebten „Litas", finden Sie im Sortiment der Marke spannende Neuzugänge wie Sneakers, Sandaletten, Biker-Boots und Zehentrenner. Dabei überzeugen auch die neuen Schuhmodelle mit der für Jeffrey Campbell typischen Extravaganz. Auch Sneakers werden so von Jeffrey Campbell mit Nieten bestückt oder schmücken sich mit hochglänzenden Stilelementen aus Metall. Vergleichbar neu im Sortiment der Marke sind außerdem klassische Halbschuhe und Stiefeletten in knautschiger Optik.

Schuhe von Jeffrey Campbell: So kombinieren Sie den Schuhtrend richtig

Zugegeben: Die außergewöhnlichen Schuhe von Jeffrey Campbell sind vielleicht nichts für jeden Tag. Wenn Sie jedoch nach einem Paar Schuhe suchen, mit dem Sie garantiert auffallen, entdecken Sie im Sortiment von Jeffrey Campbell bestimmt Ihr Lieblingsmodell. Die beliebten Damenschuhe der amerikanischen Marke gefallen besonders Frauen, die nach einem Schuhmodell suchen, das sich geschickt vom Stil anderer Marken abhebt. Jeffrey Campbell ist ein Garant für außergewöhnliche Designs, die mit ihrem individuellen Stil zu überzeugen wissen. Im Sortiment der Marke finden Sie heute zudem eine Vielzahl von Schuhmodellen im alltagstauglichen Stil wie Halbschuhe und Sneakers. Diese Schuhtrends von Jeffrey Campbell garantieren Ihnen einen stilsicheren Auftritt:

Jeffrey Campbell fürs Büro

Mit den neuen Schuhtrends von Jeffrey Campbell gelingt Ihnen jetzt auch ein modischer Business Casual-Look. Fürs Büro eignen sich insbesondere die Halbschuhe und Slipper im klassischen Stil von Jeffrey Campbell. Einen Hauch von Extravaganz bringen die Modelle aber dann doch mit: eine hochglänzende Optik mit Lackleder oder dekorative Nieten. Die Schuhe von Jeffrey Campbell setzen raffinierte Akzente in Kombination mit einer klassischen Bundfaltenhose oder einer 7/8-Hose. Dazu können Sie sowohl einen modischen Blazer als auch ein klassisches Twinset kombinieren.

Jeffrey Campbell Großstadt-Looks

Trendsetterinnen aus internationalen Metropolen kombinieren Jeffrey Campbell am liebsten im Stilmix oder mit modernen Vintage-Looks. So überraschen die beliebten „Litas" zum bodenlangen Maxirock oder zum ausgestellten Kleid. Die berühmten Plateaus von Jeffrey Campbell ohne Absatz präsentieren sich überaus modisch in Kombination mit einem Overall und lassen sich auch mit Röhrenjeans kombinieren. Um die modernen City-Looks nachzustylen, kombinieren Sie am besten mehrere Stile miteinander. Auch Layer-Looks mit langem Oberteil und einer kurz geschnittenen Jacke interpretieren den Vintage-Stil der Jeffrey Campbell Schuhkollektion perfekt. Sparen Sie auch nicht mit Accessoires wie Hüten, Tüchern und Sonnenbrillen.

Jeffrey Campbell für Partys

Sie sind auf der Suche nach einem pfiffigen Party-Outfit? Dann dürfen natürlich die glamourösen High Heels von Jeffrey Campbell nicht fehlen. Die modischen Pumps und Keilabsatzschuhe der kalifornischen Marke passen perfekt zum Partykleid und lassen sich auch hervorragend mit Designerjeans kombinieren. Mit einem Paillettentop wird das Ensemble zum Hingucker des Abends. Die modischen Stiefeletten von Jeffrey Campbell mit Schnürung und Blockabsatz lassen sich vielseitig mit trendiger Abendmode wie einem Partykleid oder einem eleganten Hosenanzug kombinieren. Im Sortiment von Jeffrey Campbell finden Sie auch klassische Pumps in Schwarz, die auch einen eleganten Auftritt am Abend stilsicher unterstreichen.

Accessoires passend zur Jeffrey Campbell-Schuhkollektion

Urban und trendorientiert – das ist der Stil von Jeffrey Campbell. Zur Schuhkollektion der beliebten Schuhmarke aus Kalifornien lassen sich natürlich auch die neuen Accessoires kombinieren. Hierzu gehören modische Handtaschen in schwarzem Leder oder Antikleder, die mit Gestaltungselementen wie Nieten den Stil von Jeffrey Campbell wiedergeben. Zu den eleganten Pumps von Jeffrey Campbell passen klassische Abendhandtaschen ebenso gut wie Umhängetaschen. Zum urbanen Stil der beliebten Marke passen auch dekorative Schmuckstücke in Gold und Silber wie breite Armreifen, eine Gliederhalskette oder große Ohrringe. Doch auch mit kleinen Accessoires wie einem modischen Tuch unterstreichen Sie den Stil von Jeffrey Campbell. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden