Leitfaden für den Erwerb von Ersatzteilen und Werkzeugen für Smartphones

eBay
Von Veröffentlicht von
. Aufrufe . Kommentare
Leitfaden für den Erwerb von Ersatzteilen und Werkzeugen für Smartphones

Moderne Smartphones sind zwar relativ robust, aber auch bei umsichtiger Behandlung werden Einzelteile über kurz oder lang Schäden davontragen – wie etwa das Display oder auch der empfindliche Akku. Falls der Garantiezeitraum schon überschritten wurde oder aus anderen Gründen eine selbstständige Reparatur in Betracht gezogen wird, sind Ersatzteile und die richtigen Werkzeuge von größter Wichtigkeit. Wie diese Artikel bei eBay gesucht und gefunden werden und auf welche Merkmale dabei besonders geachtet werden muss, zeigt der folgende Ratgeber.

Der richtige Umgang mit Ersatzteilen und Werkzeugen

Heute können leistungsfähige Handys ohne Vertrag gut und gerne mehrere Hundert Euro kosten. Umso wichtiger sind da die vorsichtige Anwendung der Werkzeuge und die Wahl der richtigen Ersatzteile. Wer keine Erfahrung im Umgang mit technischen Geräten und ganz speziell Smartphones hat, sollte sich vor diesen Reparaturarbeiten also überlegen, ob er diese Aufgabe nicht geschickteren Händen überlassen sollte. Wichtig ist außerdem, dass sich alle Käufer dieser hochwertigen Ersatzteile für Bastler darüber im Klaren sind, dass etwaige Garantieansprüche in den meisten Fällen erlöschen, sobald selbst der Schraubendreher angesetzt wird.

Welches sind die beliebtesten Ersatzteile für Smartphones?

Das Bauteil, welches am häufigsten beschädigt wird, ist natürlich das Display. Dementsprechend ist es vor allem der Bildschirm, der von Bastlern selbst wieder am Handy angebracht wird. Andere Komponenten, die der Anwender auch selbst reparieren kann, sind unter anderem der Akku oder auch der Deckel des Akkus beziehungsweise die Rückseite des Gehäuses. Alle anderen Einzelteile, aus denen ein Smartphone besteht, sind für den normalen Benutzer nicht zu reparieren, da die Teile viel zu klein sind. Der Ratgeber wird sich daher auf diese drei Punkte konzentrieren.

Ersatzteile und Werkzeuge für das Display

Wer genau weiß, wie er einen Bildschirm auf dem Handy austauschen kann, benötigt dafür nur das Display selbst sowie – je nach Handymodell – unter Umständen spezielle Werkzeuge. Diese Ersatzteile & Werkzeuge können bei eBay für so gut wie jedes hinreichend verbreitete Smartphone erworben werden. Wichtig ist dabei unter anderem, dass bei der Suche die genaue Produktbezeichnung des Smartphones angegeben wird. Falls nicht das genau passende Display für das Handy gekauft wird, ist der Artikel nämlich vollkommen nutzlos, da es nicht möglich ist, ein Display eines anderen Smartphones auf das eigene Gerät zu montieren.

In diesem Zusammenhang sind die umfangreichen Zubehörbündel, die es bei eBay für zahlreiche Produkte zu kaufen gibt, äußerst empfehlenswert. Die Verkäufer legen dort meist genau das richtige Werkzeug bei, welches notwendig ist, um ein Bauteil wie das Display auszutauschen. Mit den handelsüblichen Schraubendrehern oder ähnliche Werkzeugen ist es nämlich nicht getan, da die Hersteller bei den Schrauben für das Smartphone sehr oft auf Spezialanfertigungen setzen, welche entfernt werden müssen, um das Handy überhaupt zu öffnen. Dies geschieht auch zum Schutz für den Kunden, aber in Reparaturfällen stellt das natürlich eher ein Hindernis dar. Durch den Kauf eines solchen Paketes wird vermieden, dass der Einbau des Displays dann an einer solchen Kleinigkeit scheitert.

Gerade beim Herumbasteln am Bildschirm ist es für die Händler jedoch sehr einfach, eben jene Bastelarbeiten nachzuweisen. Jeglicher Garantieanspruch, falls ein solcher noch bestehen sollte, geht also unwiderruflich verloren. Wer sich nicht hundertprozentig sicher ist, dass er das Display garantiert problemlos wechseln kann, sollte von dieser Tätigkeit also grundsätzlich absehen. Andere Komponenten – wie die Rückseite des Gehäuses oder der Akku selbst – können hingegen auch von Anfängern ausgetauscht werden.

Ersatzteile und Werkzeuge für den Akku

Ein ebenfalls häufig nachgefragtes Bauteil ist der Akku des Smartphones. Diese können ihre Arbeit auf „natürliche“ Weise einstellen, wenn sie das Ende ihrer Lebensdauer erreicht haben, oder wenn sie unsachgemäß gehandhabt oder mit einem inkompatiblen Ladegerät geladen wurden. Da dies doch recht häufig passiert, sind Akkus in unzähligen Ausführungen bei eBay zu finden. Wie beim Display gilt auch hier: Für jeden Akku gibt es das passende Handy. Jede Batterie passt immer nur in ein einziges Handy oder eine verwandte Produktfamilie. Ob ein einziger Akku gleich für mehrere Smartphones oder auch Prepaid-Handys genutzt werden kann, ist normalerweise in der Produktbeschreibung vermerkt.

Das Wechseln des Akkus ist dann relativ einfach zu bewerkstelligen. Da es sich hierbei um ein beliebtes Zubehörteil für das Smartphone handelt, bieten die meisten Hersteller bei vielen Modellen die Möglichkeit an, den Akku mit nur wenigen Handgriffen zu wechseln. Spezielles Werkzeug ist dann nicht notwendig und auch komplette Neulinge auf dem Gebiet der Mobiltelefone können den Akku in wenigen Minuten wechseln. Dabei können auch so gut wie keine Fehler gemacht werden. Wer sich dennoch unsicher ist, sollte sich den Vorgang einmal zeigen lassen, um den Wechsel in Zukunft dann selbst vorzunehmen.

Die Sachlage ändert sich jedoch dramatisch, wenn der Wechsel des Akkus nicht durch den Hersteller vorgesehen ist. Mit dem richtigen Werkzeug und einem passenden Akku ist er dann zwar wechselbar, aber auch in diesem Fall können keine Garantieansprüche mehr geltend gemacht werden. Wer also den Akku selbst tauschen möchte, muss auch hier absolut sicher sein, danach ein funktionstüchtiges Smartphone in den Händen zu halten – und nicht ein kleines Stück Elektroschrott. Zubehörbündel wie bei den Displays können auch hier helfen, denn dann werden die richtigen Schraubendreher und eventuelle kleine Zangen mitsamt einer Anleitung gleich mitgeliefert.

Um Akkus als Ersatzteil zu kaufen, muss übrigens nicht unbedingt ein Defekt der Batterie im eigenen Handy vorliegen. Für Reisende oder Berufstätige im Außendienst beispielsweise empfiehlt es sich ohnehin, einen Ersatzakku mitzunehmen, der dann in wenigen Minuten getauscht werden kann. Auch aus diesem Grund ist es ein großer Vorteil, ein Handy mit einem wechselbaren Akku zu besitzen.

Ersatzteile und Werkzeuge für den Gehäusedeckel

An der Rückseite eines jeden Handys befindet sich eine robuste Schale, welche als Gehäusedeckel oder Akkudeckel bezeichnet wird. Direkt darunter befindet sich der Akku – was auch der Grund ist, warum diese Schale bei den meisten Smartphones einfach so abgenommen werden kann. Das eröffnet natürlich ganz neue Möglichkeiten für Händler: Diese Deckel können nicht einfach nur in derselben Ausführung als Ersatz angeboten werden, sondern auch in teilweise bunten Farben oder einfach nur mit besonders hochwertig aussehenden Oberflächen. Der Akkudeckel stellt daher eine der besten Möglichkeiten dar, um das eigene Handy zu personalisieren und sich bei sehr verbreiteten Modellen – wie vielleicht dem iPhone oder dem Samsung Galaxy – von der Masse abzuheben.

Das Abnehmen des Deckels ist außerdem von jedem Hersteller so vorgesehen. Etwaige Garantieansprüche bleiben daher stets intakt. Auch ist der Wechsel sehr einfach zu bewerkstelligen, denn mehr als zwei kurze Handgriffe sind nicht notwendig. In wenigen Fällen stellt der Akkudeckel allerdings eine zusätzliche Funktionalität bereit: Das Handy kann über den Deckel mit Strom versorgt werden, wobei dies meist hochwertige und teure Smartphones beherrschen. Mit einem alternativen Deckel wird das Handy dann um diese komfortable Funktion beraubt, aber ob das wichtig ist oder nicht, muss jeder Käufer für sich selbst entscheiden.

Andere Ersatzteile für Smartphones

Im weiteren Sinne zählen natürlich auch andere Artikel zu den Ersatzteilen für Handys: Kabel & Adapter beispielsweise gehen regelmäßig zu Bruch, was gerade bei Ladekabeln besonders ärgerlich ist. Auch in dieser Kategorie bietet eBay viele unterschiedliche Kabel für jeden Einsatzzweck an. Gerade bei den Datenkabeln können Käufer nicht viel falsch machen: Da es sich dabei so gut wie immer um einfache USB-Kabel handelt, können diese nachgekauft werden, ohne auf Details wie Produktbezeichnungen oder das Einhalten von Standards zu achten. Auch Ladekabel bestehen in den meisten Fällen aus einfachen USB-Kabeln, so dass kein komplettes Ladegerät neu gekauft werden muss, nur weil das eigene Kabel einen Defekt aufweist. Wer neu eingebaute Komponenten wie das erwähnte Display besser schützen möchte, darf sich hingegen Artikel wie die Schutzfolien für den Touchscreen näher anschauen, denn diese verlängern das Leben des Displays deutlich.

Fazit

Wer ein wenig technisches Geschick vorweisen kann, muss das Handy nicht gleich in Rente schicken, nur weil die Garantie schon abgelaufen ist. Displays und andere Komponenten wie der Akku oder der gesamte Gehäusedeckel können mit der notwendigen Vorsicht und einem kühlen Kopf problemlos gewechselt werden – und die passenden Werkzeuge und Teile dafür liefert eBay.

 
Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü