Leidige Angst mancher Verkäufer vor Negativbewertung

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich finde es nicht in Ordnung obwohl es verbreitet ist auf Ebay Den Käufer der ja mit einer schnellen Überweisung seinen Teil des Geschäftes positiv erfüllt hat erst nach einer Bewertung des Verkäufers zu bewerten. Dies z.B via Email auch noch so zu formulieren und oft quasi einzufordern finde ich etwas frech. Als Käufer gehe ich ohnehin schon genug in Vorleistung durch Bezahlen ohne die Ware vorher in der Hand zu haben. Dann auch noch erst bewertet zu werden wenn ich auch ja den "Tollen" Verkäufer genügend gewürdigt habe liegt mir fern. Mittlerweile finden sich immer mehr Menschen die hauptsächlich als Einkäufer auf Ebay sind und dies so handhaben. Normalerweise Bewerte ich gar nicht wenn mein Kaufverhalten nicht zuerst Bewertet wird. Wer Gute Ware Verkauft braucht keine Sorge vor Bewertungen haben. Nach feedback noch ein Nachtrag-------------- Ja es stimmt dass manche Kunden die Verkäufer grundlos schlecht bewerten Aber: Der Verkäufer verdient Geld der Kunde bezahlt welches. Ich finde das ist das Risiko des Verkäufers. Anonsten gibt es genug Vertriebsmöglichkeiten ohne Bewertungsportale. Wenn man sich mal die Negativbewertungen einiger Verkäfer näher betrachtet, das sollte onehin jeder bevor er etwas kauft tun. Dann kann man sehr schnell die grundlos oder voreilig gegebenen Bewertungen herausfiltern das ist verglichen mit den fairen Bewertungen ein sehr geringer Anteil Das kann nicht sein, dass wegen einer solchen Minderheit von voreiligen Quertreibern nun Andere den Nachteil haben sollen. Ich denke dass es mehr Verkäufer geben sollte die gegen Nachweisbar grundlose Negativbewertungen bei Ebay Beschwerde einreichen. denn Ebay reagiert wenn der Druck grösser wird das ist sicher. Das ist etwas das geändert werden muss. Das löschen von ungerechtfertigten Bewertungen muss einfacher werden ! Das ganze dem Kunden der Fair bewertet und schnell bezahlt überzuhelfen und selbiges mit Kommentaren wie : Ich will kein Risiko einer Negativ Bewertung eingehen. zu rechtfertigen der Falsche Weg. Die Verkäufer haben doch die grosse Lobby die fähig ist etwas zu ändern. Einfach nachhaltiger Beschweren bei ungerechtfertigten Bewertungen dann passiert auch mal was.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden