Lego Star Wars 2 - Die klassische Trilogie

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Das Spiel ist genial, so die Aussage von meinem Sohn ( 12 Jahre alt ).
Jedem Star Wars Fan wärmstens zu empfehlen.
Die Videosequenzen sind urkomisch und einfach göttlich anzusehen.
( Sei es nun, das Prinzessin Leia einfach R2-D2's Kuppelkopf anhebt, um die Todessternpläne in den Droiden zu werfen wie in einen Papierkorb,
oder ob Han Solo nach der Sprengung des Schutzschildgenerators von einer riesigen Sat-Schüssel erschlagen wird. )
So habt ihr Star Wars bestimmt noch nicht gesehen. Kult!

Der Schwierigkeitsgrad ist zwar nicht besonders hoch, aber wenn man versucht,
alle versteckten Extras zu finden, ist man trotzdem Stunden um Stunden vor den Bildschirm gefesselt.

Die Grafik
ist zwar nicht oscarverdächtig, aber sehr liebevoll gemacht ( halt im LEGO-Stil, verrät ja schon der Name ).
Die Charakteranimationen sind teils sehr amüsant, besonders wenn Chewbacca im Nahkampf den Sturmtruppen die Arme ausreisst.
Größter Pluspunkt des Spiels ist natürlich die Tatsache, dass man die klassische Film-Trilogie nachspielen darf in einer gesunden Mischung aus Flug- und Laufmissionen.
Vom Angriff auf Prinzessin Leias Raumschiff, über den Flug des Rasenden Falken durch das Asteroidenfeld bis hin zur Zerstörung des zweiten Todessterns über Endor ist alles dabei.
Ist der Story-Modus ( der der Filmhandlung folgt, mit vorgegebenen Personen ) eines jeden Levels überstanden,
dürft ihr im Freien Spiel mit der Figur eurer Wahl losziehen, um alle Geheimnisse des Spiels zu ergründen.
50 Charaktere aus den alten Filmen ( wie Luke Skywalker, Han Solo, die Ewoks, C-3PO, aber auch Bösewichte wie der Imperator, Boba Fett oder Darth Vader )
könnt ihr mit etwas Mühe freischalten.

Einziges Manko (in meiner Version des Spiels jedenfalls) ist ein Fehler im Level "Dagobah", wo sich das Spiel nach der Zwischensepuenz aufhängt.
Aber wenn man die Spielsprache auf Englisch stellt, ist das Problem verschwunden.
Da es eh keine Sprachausgabe gibt ( nur Text als kurze Einleitung zu jedem Level ), ist das eh egal.

Ansonsten kann ich nur sagen:
Holt euch das Teil unbedingt!!!
Für Star Wars Fans eh Pflichtkauf, aber auch für alle anderen mehr als empfehlenswert.
Ist wahrscheinlich das beste Game, das momentan für den Cube auf dem Markt ist.
Mein Sohn findet es übrigens (trotz der LEGO-Grafik) um Klassen besser als Star Wars Rouge Leader.
Da ist zwar die Grafik hammergeil ( und realistisch ), aber man hat nur Flugmissionen, von denen der größte Teil gar nix mit den Filmen zu tun hat.

PS: Ihr JA-Klick wäre eine kleine Anerkennung für mich.
Dankeschön.   

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden