Last-Minute-Reise: So machen Sie Ferien auf den letzten Drücker

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Last-Minute-Reise: So machen Sie Ferien auf den letzten Drücker

Wenn es schnell gehen muss – Last-Minute-Angebote

Wenn Sie auf den letzten Drücker in die Ferien möchten, weil sich das nun mal gerade erst ergeben hat oder weil Sie zuvor schlicht und einfach keine Zeit hatten, sich um Ihren Urlaub zu kümmern, lohnt sich ein Blick auf die Last-Minute-Angebote. Die Auswahl an preiswerte Kurzreisen zu gelangen, die Sie kurzfristig und ohne größere Vorbereitungen antreten können, steigt. So steht dem spontanen Urlaub dann auch nichts mehr im Weg.

Das Phänomen „Last Minute“ und die Bedeutung des Begriffs

Last-Minute-Urlaub ist in aller Munde. Gemäß Deutschem Reiseverband DRV ist „Last Minute“ ein Reiseangebot, das innerhalb der nächsten 14 Tage ab Buchung wahrgenommen wird. Entstanden sind Last-Minute-Angebote in den 1980er-Jahren, als die Fluggesellschaften dazu übergingen, kurzfristig nicht vergebene Plätze, sei es aus Stornierungsgründen oder Überkapazitäten, vergünstigt abzugeben. Zunächst waren diese Angebote nur direkt an speziellen Schaltern in Flughäfen verfügbar. Weil sich dieses Konzept als sehr erfolgreich herausstellte, wurde der Begriff Last Minute auch bald auf andere Reisebereiche ausgeweitet, so zum Beispiel Hotelzimmer oder Pauschalreisen, aber auch auf Ferienwohnungen.

Last-Minute-Angebote sind aus dem Reisemarkt nicht mehr wegzudenken

Besonders durch das Internet erfuhr die Last-Minute-Branche einen immensen Schub. Durch den Ansturm gab es sogar große Verschiebungen – weg von klassischen Reiseangeboten hin zu Last-Minute-Reisen. Das Ergebnis einer Erhebung des Marktforschungsinstitutes Web-Tourismus ergab, dass alleine im Jahre 2012 stolze 19,9 Millionen Last-Minute-Reisen in Deutschland gebucht wurden. Anders als klassische Reiseangebote schwanken Last-Minute-Angebote stark in Angebot und Nachfrage, was aber nicht auf das Konsumverhalten der Kunden zurückzuführen ist, sondern eher auf die Verfügbarkeit der Angebote, die sich oft aus Buchungslücken in Hotels und Flügen ergeben.
Weiterer großer Einfluss ist natürlich auch die Wetterprognose für die entsprechende Destination innerhalb der voraussichtlichen Reisezeit. Erst seit wenigen Jahren sind einigermaßen verlässliche Wetterprognosen für mehr als eine Woche im Voraus verfügbar. Auch wenn der Mallorca-Urlaub noch so günstig ist und verlockend klingt; wenn der Wetterbericht eine verregnete Woche vorhersagt, bleiben die Reiseanbieter förmlich auf ihren Angeboten sitzen.

Wirklich Last Minute?

Leider ist jedoch in den letzten Jahren der Begriff Last Minute sehr aufgeweicht worden. So verwenden Reiseveranstalter diese Bezeichnung auch oftmals für ganz normale Reisen, die lediglich in den nächsten 6 bis 12 Wochen nach Buchung angetreten werden müssen. Und unter „Last Minute & More“ werden schlicht und einfach ganz normale Reisen angeboten, die dann auch nicht mal mehr günstig sein müssen. Zudem ziehen sich einige große Reiseveranstalter zunehmend aus dem Geschäft der Last-Minute-Reisen zurück, denn der Wettbewerb ist hart und es preschen viele kleine Anbieter auf den Markt, die auf den Handel mit günstigen Schnäppchenangeboten spezialisiert sind und somit große Vorteile auf dem Markt haben.
Da die langfristige Kapazitätsplanung von Last-Minute-Angeboten für die großen Anbieter nahezu unmöglich ist, hat sich sogar ein neuer Trend entgegen dem Markt entwickelt: Man geht zunehmend dazu über, Frühbucher mit Rabatten und Extras zu locken, während kurzfristig getätigte Reisebuchungen vergleichsweise teurer angeboten werden. Nichtsdestotrotz findet man aber auch heute noch sehr günstige, „echte“ Last-Minute-Angebote.

Last-Minute-Angebote aus aller Welt

Es lohnt sich wirklich, einmal die Last-Minute-Urlaubsangebote zu studieren. Sie finden eine Menge Inspirationen für Ihren bevorstehenden Urlaub. Ob es für ein paar Tage an den wunderschönen Gardasee gehen soll oder ob Sie lieber die Sonne auf Mallorca genießen möchten, ob Urlaub an der Nordseeküste oder doch lieber auf den Malediven – der Reisemarkt bietet eine breite Palette an interessanten Angeboten aus aller Welt. Der Deutschen liebste Urlaubsinsel Mallorca lockt mit zahlreichen Angeboten von Hotels und Ressorts rund um bzw. über die Insel verteilt. Ob an der berühmten, doch lebhaften Playa de Palma oder doch lieber an ruhigeren Stränden – hier ist für jeden etwas Interessantes dabei. Denn Mallorca hat weit mehr zu bieten als Ballermann-Tourismus. Ob herrliche Strände oder steile Küsten, ob weite Ebenen oder Hochgebirge – die Insel ist für ihre vielfältige Schönheit in Sachen Natur berühmt. Zudem ist Mallorca nur rund zwei Flugstunden von Deutschland entfernt und bietet trotzdem beinahe das Gefühl, in der Karibik zu sein. Die spanisch-mediterrane Küche sorgt obendrein auch kulinarisch für höchste Wohlfühlmomente.

Attraktive Angebote für die Türkei und Tunesien

Vor allem Familien finden hier geeignete und sehr günstige Angebote, wo Groß und Klein ihren Spaß haben und perfekte Ferien verbringen können. Oftmals verfügen die dort vorgestellten Ressorts über ausgedehnte Wasserparks oder zumindest Wasserrutschbahnen, an denen Kinder eine helle Freude haben werden, während Papa und Mama am Pool oder Strand relaxen. Namhafte Anbieter bringen Sie an beliebte Ziele wie Side, Alanya oder Antalya an der Mittelmeerküste, wo – selbst wenn es zu Hause schon wieder kalt ist – stets milde bis sommerlich heiße Temperaturen herrschen. Wer noch nie in der Türkei war, wird von der Gastfreundschaft der Menschen überwältigt sein und wer sie schon kennt, wird genau aus diesem Grunde immer wieder hinfliegen.
Ähnlich beliebt wie die Türkei ist Tunesien, auch dort können Sie einen wundervollen Urlaub bei warmem Wetter an weißen Sandstränden verbringen. Die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt Tunesiens hat schon viele Urlauber in ihren Bann gezogen und Familien fühlen sich dort ebenso gut aufgehoben wie Singles, die in den größeren Städten und Touristengebieten eine breite Auswahl an Discos und Bars vorfinden. In zahlreichen Thalasso-Zentren können Sie Wellnessbehandlungen auf Basis von Meerwasser, Algen und Schlick genießen.

Last-Minute-Angebote aus Deutschland

Doch auch wer nicht in die Ferne schweifen möchte, findet tolle Last-Minute-Angebote aus Deutschland. Nord- und Ostsee ziehen jedes Jahr Scharen von Urlaubern an und brauchen sich vor anderen europäischen Stränden nicht zu verstecken. An der Ostsee und der Insel Rügen finden Sie einige sehr schöne Hotels und Ferienwohnungen. Auch als Familie, gerne auch mit Hund, sind Sie an der Ostsee stets willkommen. Und im Strandkorb an der Nordsee lassen sich die Alltagssorgen gut vergessen und neue Kraft auftanken. Auch dort gibt es eine Fülle von schönen Hotels und Ferienwohnungen bzw. -häusern, darunter auch etliche familientaugliche Angebote. Oder wie wäre es mit einer Wellnesswoche in einem schönen Hotel im Schwarzwald? In der wunderschönen, unberührten Natur dieses beliebten deutschen Mittelgebirges kann man herrlich die Seele baumeln lassen. Zudem laden zahlreiche Bergseen mit stahlblauem Wasser zum Verweilen ein. Nicht umsonst kommen Touristen aus aller Welt gerade hier her. Eine gehörige Portion Romantik kommt zudem bei einem Abendessen mit echtem Schwarzwälder Schinken oder beim Kauf einer Kuckucksuhr als Souvenir auf.

Wie wäre es mit einer Fernreise nach Dubai?

Falls Sie dagegen Fernreisen bevorzugen, so lockt Dubai mit ganzjährig warmen bis heißen Temperaturen. Das Emirat am Persischen Golf ist längst zu einer der weltweiten Top-Destinationen geworden. Einerseits für Luxus-Urlaube berühmt, finden sich aber auch sehr günstige Last-Minute-Angebote in sehr guten Hotels. Die Möglichkeiten, die sich Ihnen in Dubai bieten, sind nahezu unbegrenzt: So kann man an den schönen Stränden nicht nur wunderbar entspannen, sondern auch Golfen oder Reiten, ja sogar Eislaufen und Skifahren in speziell dafür errichteten Hallen ist möglich. Zudem bieten sich natürlich ausgedehnte Shoppingtouren durch die eindrucksvollen Malls von Dubai an.

Das richtige Reisezubehör – „last minute“ Koffer und Accessoires kaufen

Wenn der Urlaub schließlich gebucht ist, steht auch bald das Packen an. Zeit für einen kurzen Check ob auch alle notwendigen Reiseutensilien vorhanden sind.
Fehlt Ihnen noch der richtige Koffer, so hält der Handel eine Riesenauswahl an Koffern unterschiedlicher Farben und Formen bzw. Materialien bereit. Hartschalenkoffer, Nylonkoffer, mit oder ohne Rollen, klein, groß oder XXL – alles ist vorhanden. Natürlich auch passende Beautycases für die Damen. Auch ganze Koffersets können Sie erwerben. Damit haben Sie als Familie einen einheitlichen Auftritt und finden Ihr Gepäck schneller wieder, zum Beispiel bei der Gepäckausgabe am Flughafen. Vielleicht brauchen Sie auch nur einen neuen Rucksack für Wandertouren – auch zu diesem Zweck finden Sie sicher den für Sie idealen Rucksack. Wenn Sie Strandurlaub gebucht haben, finden Sie die passenden Strandutensilien – vielleicht wäre eine neue Strandmatte oder Luftmatratze fällig. Wenn Ihr Weg Sie in wärmere Gefilde führt, könnte ein Moskitonetz ratsam sein. Moskitonetze in jeder Größe, ob für den Hut oder übers Bett, oder auch als Fliegengitter für die Fenster sind verfügbar.

Elektrogeräte und passende Adapter dabei?

Für Reisen ins Ausland sollten Sie auch an eventuelle Reisestecker und -adapter denken. Nicht nur in fernen Destinationen kann es einem passieren, dass man seine Geräte nicht an den Strom anschließen kann, weil die Stecker nicht passen. Selbst in Europa sind diese noch längst nicht einheitlich genormt. Egal ob in England, Italien oder in der Schweiz: Hier sind solche Adapter sehr zu empfehlen, damit man keine bösen Überraschungen erlebt. Schließlich sind diese vor Ort auch noch wesentlich teurer zu erwerben. Schlussendlich finden Sie im Hnadel vom Reisewecker über Schlafbrillen bis hin zum Reisebügeleisen und -wasserkocher alles erdenklich Nützliche und Notwendige, damit Sie Ihren Last-Minute-Urlaub rundum glücklich und bestens vorbereitet genießen können.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden