Lada Niva

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Zum Thema Lada Niva kann ich aus Erfahrung sprechen, da ich selber diese Dinger nicht vertreibe (wohl entgegen anderer Berichtverfasser) hab ich da eine nüchternere Erfahrungsbilanz.

Fahrzeug wurde mit einem halben Jahr und ca. 3.000 km für 11.900 EUR vom Händler mit Garanie gekauft.

- Seitdem wurden nun der fünfte Lüftermmotor eingebaut da diese ständig pfeiffen so dass ein Unterhaltung im Fahrzeug nicht mehr möglich ist, da die Garantie nicht mehr bezahlt puhlt jetzt der Händler für teueres Geld selber daran rum.

-Die Hytrostössl sind schon dreimal verreckt (Kommentar vom Händler: "Das passiert halt von Hundert Autos mal einmal", welche ein Trost),

-der Drehzahlmesser ist im Ar***, kostet 400 EUR, Fensterheber im Ar***, Motor tropft,

-Fahrzeug quitscht wie eine Ziehharmonika,

- vom Sitz lösen sich die Schrauben aus der Befestigungsschiene,

- Gurtwickler funktioniert nicht richtig,

- Motorelektronik setzt regelmäßig Fehler,

- Motarhaube öffnet sich nicht mehr .... 

Nun da der schlaue Händler mit seinem Latain am Ende ist kommt die Bemerkung, "Sie haben einen LADA gekauft".

Allein für die Fahrten zum Händler mit Hin und Rückfahrten wieder abholen usw. hab ich schon mehrere Tausend Kilometer und viele Euros auf der Straße gelassen.

Fazit viel Ärger, viele Kosten für wenig Auto

Ach ja, Spritverbrauch auf der Straße nie unter 11 ltr. im Gelände nicht unter 13 ltr.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden