La Martina Fälschungen bei ebay

Aufrufe 6.433 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Der edle, argentinische Satllereiproduktehersteller LA MARTINA, der neuerdings auch im Bereich Freizeitkleidung extrem beliebt ist, erlangte in den letzten Jahren immer mehr Popularität, besonders in Deutschland. Promis wie Dieter Bohlen und Mike Krüger machten die Marke, die einst nur ein Geheimtip der Sylter Schickeria war, letztes Jahr der breiten Öffentlichkeit bekannt. Aus diesem Grund gehört LA MARTINA wohl zu einem der vielen Labels, deren Produkte im großen Stil gefälscht auf ebay verkauft werden. Der Ladenpreis für Poloshirts liegt bei ca. 150 €, Hemden kosten ca. 200 €! Bei ebay liegt der Durchschnittspreis bei 50 € für Poloshirts und 60 € für Hemden. Niemand kann erwarten, für diesen Preis Originalware zu bekommen, auch wenn dies von seriös erscheinenden Powersellern versprochen wird.

Von den derzeit ca. 3500 LA MARTINA Artikeln auf ebay dürften maximal 100 echt sein. Die Fälschungen sind zugegebenermaßen teilweise sehr gut und kaum vom Original zu unterscheiden. Es gibt trotzdem Möglichkeiten, die aktuellen Modelle als Fälschungen zu entlarven. Hier wäre das Echtheitshologramm zu nennen, welches bei den Fälschungen völlig anders aussieht! Dieses ist sowohl auf dem Papieretikett als auch am Waschetikett zu finden:

ORIGINAL            FÄLSCHUNG

ORIGINAL                                 FÄLSCHUNG

Das gefälschte Hologramm ist unordentlich gedruckt bzw. nicht sauber ausgestanzt worden. Originalhologramme besitzen zudem eine bessere, räumliche Tiefe (3-D Effekt). Die gefälschten Hologramme lassen sich kinderleicht abziehen. Originalhologramme sind mit einem Spezialverfahren am Etikett befestigt, nicht abziehbar und kleben auch nach 100 Waschvorgängen noch fest!

ACHTUNG: Auf Auktionen wird gerne ein Foto von einem echten LA MARTINA Hologramm abgebildet, da irgendeiner der Verkäufer sich wohl mal ein echtes Shirt besorgt hat, um vor seinen Kunden oder auch der Kontrolle durch die Firma LA MARTINA selbst den Anschein der Legalität seiner Verkäufe zu wahren.

Auch scheinen viele der Verkäufer zusammenzuarbeiten, da immer wieder die gleichen Produktfotos und Beschreibungen auftauchen. Auch wenn 100% ORIGINAL versprochen wird, ihr bekommt mit Sicherheit Fakes!

Sehr beliebt ist auch das Preisschild mit Barcode, welches auf dem Papieretikett aufgeklebt ist. Die Kunden sollen denken, es handle sich um Ware aus dem Einzelhandel, die schon ausgezeichnet war. Weiterer Vorteil der Masche: Die laufende Seriennummer, die natürlich bei den Fälschungen auf jedem Etikett gleich ist, wird unkenntlich gemacht!

ORIGINAL                                    FÄLSCHUNG

Rein äußerlich sind manche der Fälschungen kaum vom Original zu unterscheiden, das Tragegefühl ist jedoch anders. Originale sind meistens leichter und luftiger zu tragen, eben allerfeinste Verarbeitung und ausgewählte Materialien. Die Fälschungen kosten im Einkauf maximal 30 €, die Händler sichern sich also eine nette Einnahmequelle auf Kosten von LA MARTINA, denn der Ruf des Labels wird durch die Massenveräußerung von Fälschungen sicher nicht besser.

Wer sicher sein möchte, ein Original zu bekommen, der sollte zu conleys oder Breuninger gehen!

Für 50 € gibt es nunmal kein LA MARTINA Shirt aus der aktuellen Kollektion! Wenn ihr LA MARTINA tragen möchtet, müßt ihr auch den Preis dafür bezahlen können.

Zum Schluß möchte ich noch den Grund erklären, weshalb ich diesen Ratgeber verfasst habe.

Ich selbst trage gerne exklusive Kleidung teurer Labels und bin deshalb auf LA MARTINA aufmerksam geworden. Da der nächste LA MARTINA Händler von meinem Wohnort über 100km entfernt ist, wollte ich es über ebay versuchen und zahlte gutgläubig für eine Fälschung knapp 100 €. Der Preisunterschied zum Ladenpreis von 139 € kam mir noch realistisch vor. Ich bekam einen Fake, der Händler hatte wohl 70 € an meiner Unwissenheit verdient. Weitere Testkäufe mit anschließendem Gebrauch des Rückgaberechts bestätigten die Regel: Fakes, Fakes und nochmals Fakes! Warum hier nicht härter durchgegriffen wird, ist mir schleierhaft. Keiner der Händler hatte meinen Vorwürfen etwas entgegenzusetzen, es wird vorsätzlich mit Fälschungen gehandelt. Wer es nicht glaubt, braucht nur eine Frage an einen LA MARTINA Verkäufer zu senden, z.B. ob das Hologramm waschfest am Label befestigt ist. Ich habe darauf bisher noch nie eine Antwort erhalten.

Kauft euch lieber pro Saison 1 originales LA MARTINA als 3 Fakes!

Ich hoffe, einigen Fans meines persönlichen Lieblingslabels LA MARTINA mit diesem Ratgeber geholfen zu haben.

NACHTRAG:

Ich freue mich über die vielen, positiven Lesebewertungen. Leider kann ich nicht auf alle der vielen Zuschriften, die ich täglich erhalte, antworten.

Häufig wird geschrieben, daß die Fälschungen wirklich täuschend echt aussehen und was dagegen spräche, diese zu behalten und zu kaufen. Die Fakes werden oft unter katastrophalen Bedingungen hergestellt (Stichwort Kinderarbeit), zudem handelt es sich bei den Vertriebswegen um internationales, organisiertes Verbrechen! Die Entscheidung, ob man dem Unterstützung zukommen lassen möchte, bleibt natürlich jedem selbst überlassen!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden