LEDs fest verbaut

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Fest verbaute LED in Leuchten oder Beleuchtungskörpern sind heutzutage kein Problem. Bei einer Lebensdauer von 30.000 bis zu 50.000 Betriebsstunden bedeutet dies bei einer Nutzung im Wohnraum, von durchschnittlich 4 Stunden, eine Lebensdauer von mindestens 20 Jahren.

Betrachtet man das Sortiment von Paul Neuhaus, so befinden sich darin zahlreiche Leuchten, in denen LEDs fest verbaut sind. Dies hat einen guten Grund. Da andere Leuchtmittel über eine wesentlich geringere Lebensdauer verfügen als LEDs, müssen sie in gewissen Abständen gewechselt werden. Die Tage der altbekannten Glühbirne sind zum Beispiel bereits nach etwa 1.000 Stunden gezählt - keine guten Voraussetzungen, das Leuchtmittel fest in Lampen und Leuchten zu verbauen. Dafür ist ein Auswechseln des Leuchtmittels ohne weiteres möglich.

Sowohl die Größe des Lampensockels als auch die des Leuchtmittels bestimmen gewissermaßen die Form von Lampen und Leuchten. In vielen Modellen aus dem Hause Paul Neuhaus sind die LEDs hingegen fest verbaut, was völlig neue, interessante und moderne Designideen wahr werden lässt. Die darin befindlichen Module bestehen aus mehreren einzelnen LEDs sowie der Elektronik, die für den Betrieb notwendig ist. Hier ist relativ wenig Platzbedarf nötig. Die Technologie der Lampen und Leuchten mit fest verbauten LEDs befindet sich in ständiger Weiterentwicklung, was noch mehr Technik auf noch kleinerem Raum und deutlich niedrigem Stromverbrauch erlaubt. Trotz dieser Bauweise ist die Wärmeentwicklung hingegen erstaunlich gering. Moderne Leuchtenmodelle von Paul Neuhaus mit fest verbauten LEDs verfügen über eine enorm hohe Lebensdauer - bis zu 50.000 Betriebsstunden sind möglich. Geht man von einer durchschnittlichen, täglichen Leuchtdauer von vier Stunden aus, erstrahlt Ihr Zuhause über Jahrzehnte in brillantem Licht. In diesem Zeitraum müsste eine klassische Glühbirne mehr als 50 Mal gewechselt werden. Der Kauf von Lampen und Leuchten, in denen LEDs fest verbaut sind, lohnt sich daher in jeglicher Hinsicht - vom modernen Design über den geringen Energieverbrauch bis hin zum ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Und sollte doch mal etwas passieren, gibt es eine Reparaturmöglichkeit durch den Hersteller.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden