LED Wasserfall Armatur Wasserhahn- Mehr Schein als Sein

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Vor kurzem bin ich auf die neuartigen LED-Wasserhähne aufmerksam geworden, die auch selbstständig je nach Wassertemperatur ihre Farbe wechseln.
Darauf hin konnte ich günstig einen solchen Hahn ersteigern (schräger Wasserhahn). Zur fast gleichen Zeit hatte sich ein Freund von mir die grade stehende Version ersteigert, so dass wir beide Versionen testen konnten.

Zunächst sei gesagt, die Amaturen sehen in Natura sehr schön aus und sind auch relativ schwer und ordentlich verarbeitet, also keinen billigen Plastikimitate oder ähnliches. Der Hebel lässt sich leicht bedienen und mischt auch anständig ohne viel hin und her regeln.

LEIDER ist der Wasserhahn im Betrieb sehr laut!!!, man kann quasi das Wasser durch die Leitungen rauschen hören. Sehr schade, für die Preise kann man durchaus mehr erwarten. Ein 10€ Billighahn aus dem Baumarkt macht nicht so ein Krach.


Positiv sind die starken LED´s sowie das Anschalt/Auschaltverhalten. Die Verarbeitung der Kabel hingegen ist mangelhaft, an den Zwischensteckern kommt es schnell zu Wackelkontakten und Kabelbrüchen.  Die Temperatursteureung mit Farbwechsel funktioniert zwar, ABER die Farbe wechselt erst nach dem das Wasser mit der entsprechenden Temperatur 45 Sekunden-3 Minuten gelaufen ist. Somit ist diese "Funktion" eigentlich völlig unzureichend und kann nur mit großer Wasserverschwendung ausgenutzt werden.

Alles in Allem ist die Amatur ganz in Ordnung und wenn die Lautstärke nicht wäre, wär auch die Wechselfunktion nicht so dramatisch. Allerdings gepaart mit den teilweise horenden Verkaufspreisen bei Ebay kann ich den Artikel nicht guten Gewissens weiterempfehlen. Wen das Rauschen nicht stört und der Farbwechsel egal ist, kann die Amatur sorgenfrei kaufen, rein mechanisch funktioniert sie tadellos. Mehr wie 50€ sollte man aber eigentlich nicht ausgeben, denn gegen das Design und die super Verarbeitung der Amatur sprechen die Lautstärke sowie die nicht ausgereifte Temperaturfunktion.

Ich werde meine Amatur angebaut lassen, denn trotz der vermeindlichen Schwächen ist sie doch sehr schön anzusehen und man muss sie ja nicht stundenlang benutzen. Für Zähne putzen und waschen ist  das rauschen durchaus erträglich. Im übrigen ist das stehende Modell etwas leiser.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden