Kuscheln & Co: Die weiche Schmusepuppe Chou Chou ermöglicht neuartige Rollenspiele

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Kuscheln & Co: Die weiche Schmusepuppe Chou Chou ermöglicht neuartige Rollenspiele

Chou Chou, so heißt die Babypuppe von Zapf Creation, mit der Kinder ganz neue Spiele erleben können. Denn die Chou Chou bietet durch ihre kuschelige Art das Schmusen geradezu an. Außerdem ist die Funktionspuppe besonders weich und punktet bei Kindern vor allem durch ihr niedliches Erscheinungsbild. Dies entspricht auch ganz ihrem Namen, denn der Name Chou Chou stammt aus der französischen Sprache und meint so viel wie „Liebling". Diese Puppe unterscheidet sich deutlich von anderen Babypuppen, denn die Chou Chou kann sich bewegen und ist mit zahlreichen Accessoires sowie in unterschiedlichen Ausführungen bei eBay erhältlich. So kann Ihr Kind nahezu jede Szene aus dem Alltag mit einem Kleinkind nachspielen. In diesem Einkaufsratgeber erhalten Sie Informationen zu den einzelnen Puppen sowie zu dem Zubehör, welches das Spielen mit der Chou Chou noch aufregender gestaltet.

Die Chou Chou „Care for me" kann Ihr Kind überall hin begleiten

Bei der Chou Chou „Care for me" handelt es sich um eine 42 Zentimeter große Puppe mit blondem Haar aus Nylon und zwei niedlichen Zöpfen. Die blauäugige Puppe hat einen kurzen Pony und das Starter-Set enthält meist ein kleines, rosafarbenes Kleidchen mit Bären-Aufdruck sowie eine erste Windel und eine ebenfalls in Rosa gehaltene Flasche. Mit diesem Zubehör kann Ihr Kind der Chou Chou die Windeln wechseln, denn wenn die Puppe mit Wasser gefüttert wird, macht sie in die Windeln. Wer die Puppe lieber erst baden möchte, bevor die neuen Windeln angelegt werden, der kann dies beruhigt tun, denn die Chou Chou „Care for me" darf gebadet werden. So kann die Chou Chou Ihr Kind im Sommer ins Planschbecken begleiten oder am Abend in die Badewanne. Hierdurch wird das Spielen mit der Puppe ausgedehnt und Ihr Kind kann die Chou Chou nahezu überall hin mitnehmen, was das Eltern-Kind-Rollenspiel ausweitet. Neben der Chou Chou „Care for me" existiert auch noch eine Chou Chou „Care for me Baby", welche als kleine Schwester der Puppe gilt, denn bei diesem Baby ohne Haare handelt es sich um die Babyvariante der Chou Chou. Im Spiel können die beiden Puppen auch kombiniert werden, um den Spielspaß zu erhöhen.

Die Chou Chou "Klatsche in die Hände" - bestens geeignet für singfreudige Kinder

Die Chou Chou „Klatsche in die Hände" ist eine Babypuppe ohne Haare, die blaue Augen hat und bei dem ersten Kauf meist ein rosafarbenes Shirt mit Aufdruck trägt sowie eine kurze Jeanshose. Die 38 Zentimeter große Puppe hat die besondere Funktion, dass sie in die Hände klatschen kann. Das tut sie immer dann, wenn Ihr Kind die Arme und Hände der Chou Chou zusammenführt. Wenn die Puppe anfängt, in die Hände zu klatschen, beginnt sie außerdem zu singen und dabei handelt es sich um das beliebte Kinderlied „Backe, backe Kuchen". Wenn die Chou Chou das Lied von alleine anstimmt, kann sie auch selbständig in die Hände klatschen und zudem auch besonders niedlich kichern. Ihr Kind kann mit dem Zusammenführen der Hände die Geschwindigkeit des Liedes bestimmen und die Chou Chou somit dazu bringen, langsamer oder schneller zu singen. Die Puppe ist bei eBay mit entsprechendem Zubehör erhältlich.

Chou Chou „Rock-a-Bye" - fast wie ein echtes Baby

Die Chou Chou "Rock-a-Bye" ist eine 48 Zentimeter große Babypuppe ohne Haare, die in einem rosafarbenen Strampelanzug mit Bären-Aufdruck gekleidet ist. Beim ersten Kauf verfügt sie meist über ein Lätzchen in entsprechender Bären-Optik sowie über ein lilafarbenes Mützchen, einen Schnuller mit Kette und ein Trinkfläschchen. Die Chou Chou „Rock-a-Bye" kann sich Ihrem Kind mitteilen, indem sie lacht, weint oder einfach nur brabbelt. Wenn man der Puppe die Flasche gibt, beginnt die Chou Chou daran zu nuckeln - und das macht Geräusche. Wenn die Puppe ins Bettchen gelegt wird, beginnt diese plötzlich zu gähnen und wird ganz müde. Ihr Kind kann die Puppe dann auf den Arm nehmen und sie leicht in den Schlaf wiegen. Dabei schläft die Chou Chou „Rock-a-Bye" langsam aber sicher ein, was an den Augen zu erkennen ist, die hin und wieder zufallen. Anschließend kann die Chou Chou ins Puppenbett gelegt werden und schläft ein. Sie vernehmen dabei ein ruhiges Atmen der Chou Chou. Wenn das Kind wieder weiterspielen will, kann es die Puppe erneut hochheben. Dabei erwacht die Puppe schnell und zeigt dies, indem sie entweder lacht oder weint. Je nachdem, wie es ihr geht, sollte die Chou Chou beruhigt werden, damit das Spielen weitergehen kann. Die Puppe verfügt über viele Funktionen und kann unterschiedlich viele Geräusche von sich geben, sodass ein nahezu lebensechtes Spielen ermöglicht wird.

Die Chou Chou "Magischer Schnuller" - der Schnuller zeigt deren Bedürfnisse an

Die Chou Chou „Magischer Schnuller" trägt einen rosafarbenen Strampelanzug mit buntem Bären-Aufdruck sowie ein dazu passendes Mützchen in Rosa. Das Besondere an der bei eBay erhältlichen Puppe ist jedoch der Schnuller, denn dieser ist magisch und sagt Ihrem Kind, was die 48 Zentimeter große Puppe als nächstes braucht. So zeigen die unterschiedlichen Bildchen auf dem Schnuller an, was die Chou Chou möchte. Erscheint beispielsweise eine Flasche, so hat die Puppe Hunger und muss gefüttert werden. Bei einem Arztkoffer oder einer Temperaturanzeige ist die Chou Chou krank und kann mit einem Löffel der Medizin gefüttert werden, damit sie sich bald wieder besser fühlt. Darüber hinaus zeigt der Ball an, dass die Chou Chou spielen will, das Herz hingegen weist auf Schmusen und Kuscheln hin. Wenn der Mond erscheint, ist die Puppe allerdings müde und möchte zunächst schlafen, bevor das Spielen weitergehen kann.

Die Chou Chou „Purzelbaum" - eine sportliche Puppe

Die Chou Chou „Purzelbaum" kann - wie der Name schon vermuten lässt - einen Purzelbaum schlagen, ganz ohne Batterien. Immer dann, wenn Ihr Kind die Puppe auf den Boden setzt, schlägt die Chou Chou einen Purzelbaum. Die 32 Zentimeter große Puppe ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet und ihr Körper ist aus weichem Stoff gefertigt. Die Chou Chou trägt einen rosafarbenen Strampelanzug mit Rüschen an den Oberarmen und strahlt einen mit ihren blauen Augen geradezu an.

Die Chou Chou „Mami, ich muss zum Doktor" braucht eine regelmäßige Krankenpflege

Mit der Chou Chou „Mami, ich muss zum Doktor" kann Ihr Kind das Pflegen der Puppe lernen und sich um diese sorgen, denn in dieser Ausführung ist die Chou Chou krank und benötigt Hilfe. Die 48 Zentimeter große Puppe trägt eine blau-rosa-gestreifte Leggings mit einem langärmligen Shirt, welches rosa sowie gepunktet ist und über den bekannten Chou-Chou-Bären-Aufdruck verfügt. Den Hals ziert ein rosafarbenes Bündchen und den Kopf ein ebenfalls in Rosa gehaltenes Mützchen. Beim ersten Kauf erhalten Sie meist diese Zubehörteile der Chou Chou „Mami, ich muss zum Doktor": ein Fläschchen, einen Schnuller sowie Medizin und typische Untersuchungsgegenstände. Ihr Kind merkt schnell, wenn die Chou Chou krank wird, denn dann beginnt die Puppe zu weinen, zu husten und zu niesen. Wenn das Kind nun den Spatel zur Hand nimmt und damit den Mund der Chou Chou untersucht, wird es feststellen, dass der Hals im Inneren deutlich gerötet ist. Ist dies der Fall, benötigt die Chou Chou ihre Medizin und ganz viel Pflege, damit sie bald wieder wohlauf ist. Wenn es der Puppe wieder besser geht, erkennt das Kind dies am Lachen der Chou Chou. Schon beginnt diese wieder wie wild zu brabbeln und hat Spaß am Spielen. Außerdem kann die Puppe aus der Flasche trinken und macht dabei lebensechte Geräusche.

Die klassische Chou Chou ist ein Sonnenkind

Die klassische Chou Chou liebt die Sonne und verbringt darin auch gerne viel Zeit. Deswegen hat sie auch gleich ihre Strandausrüstung in Form eines Eimerchens, Schaufeln und Förmchen mitgebracht. Darüber hinaus trägt sie eine rosafarbene Mütze mit weißen Rüschen an der äußeren Seite. Ihr Oberteil ist weiß und wurde mit dem typischen Bären-Aufdruck versehen. Außerdem trägt die Chou Chou eine Hose in der Farbe Rosa und spielt so am liebsten am Strand, im Sand oder im Garten herum. Immer dann, wenn Ihr Kind sich mit der Chou Chou in die Sonne begibt, bekommt die Puppe kleine Sommersprossen im Gesicht, die das niedliche Gesicht noch süßer aussehen lassen. Die Chou Chou hat einen weichen, 32 Zentimeter großen Körper und ist deshalb auch besonders zum Kuscheln und Schmusen geeignet.

Kleidung und Accessoires für Ihre Chou Chou

Mit der Kleidung für die Chou Chou sorgen Sie für Abwechslung im Kinderzimmer, denn die praktischen Sets enthalten vielfältige Objekte. So können Sie beispielsweise die Freizeitkleidung für die Chou Chou gleich im Doppelpack bei eBay erwerben oder Sie sorgen mit einer Erstausstattung für eine Überraschung bei der Geschenkübergabe der ersten Chou Chou. Darüber hinaus sind schöne und farbenfrohe Kleider für die Puppe genauso erhältlich wie passende Puppenschuhe und entsprechende Socken in bunten Farben. Bei einem Kauf sollten Sie immer darauf achten, dass die Größen der Kleidungsstücke passen, was Sie an der Körpergröße der jeweiligen Puppe ablesen können.

Weiteres Zubehör für die Chou Chou-Puppe

Damit das Rollenspiel möglichst realistisch abläuft, hat der deutsche Spielwarenhersteller Zapf Creation dafür gesorgt, dass es an Zubehörteilen nicht mangelt. So können Sie beispielsweise spezielle Flaschen für die Chou Chou erwerben, aus denen die Puppe Wasser trinken kann, oder passende Windeln, die zum Wechseln nach dem Trinken geeignet sind. Darüber hinaus gehört zum Zubehör für die Puppe, welches bei eBay erworben werden kann, auch ein Schnuller mit Clip, der die Chou Chou beruhigt, wenn Sie einmal schlecht geträumt hat oder krank ist. Mit einem Puppenwagen für die Chou Chou unterstützen Sie außerdem den Spielspaß außerhalb der eigenen vier Wände.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden