Krügerrand mit einem Gewicht von 0,5 Gramm!!!!

Aufrufe 42 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Unter der Rubrik "Krügerrand" werden tatsächlich und eigentlich unglaublich "Goldmünzen Krügerrand" angeboten,die lediglich nur 0,5 Gramm wiegen und einen Durchmesser von 10 mm aufweisen.Natürlich hat nicht jeder das Geld übrig,um sich eine 50 Peso Mexico mit einem Bruttogewicht von 41,7 Gramm,oder halt die Krügerrand mit 1 Unze Feingold zu kaufen.Aber diese "Folien-Stücke" mit einem halben Gramm sollte man sich wirklich nicht antun. (dann lieber "Danziger Goldwasser",in dem sich auch Blattgold befindet).Kein Münzhändler oder Bank wird Ihnen jemals derartige "Oblaten" abkaufen.Als Anlage,oder Sammlerstück sind sie völlig ungeeignet.Der Aufpreis gegenüber dem reinen Goldpreis ist ohnehin absolut zu hoch.Nachtrag: Auch eine "Oblate" mit dem Motiv der 50 Pesos Mexico (Originalgewicht 41,7 Gramm) wird unter der Nr.: 120 305 928 875>Auktionsende am 22.09.2008,angeboten: Durchmesser: 10 mm!Das Gewicht wurde wohlweislich verschwiegen!Es stellt sich sicher dabei die Frage,ob derartige Stücke überhaupt als "Münze" angeboten werden dürfen.Nachtrag vom 23.09.2008:unter der Nummer: 290261500967 wird von einen US-Anbieter folgendes angeboten: 1000 Stück Krügerrand-Münzen a´0,5 Gramm 22 Karat! Also nach Adam Riese:500 Gramm Gold 22 Karat für 160 US-Dollar (108,87 Euro).Jeder soll sich seine eigene Gedanken machen.Vielleicht ist auch der Messias wieder auf Erden.Aber wenn es sich dann noch um "Stücke" handeln würden,die ein Gewicht von 0,5 Gramm Feingold aufweisen;nein,diese Stücke von 0,5 Gramm haben lediglich eine Vergoldung mit 22 oder 24 karätigen Gold!!!!Aus was für ein Material der Kern ist,wird leider verschwiegen!.Selten so gelacht!Nachtrag: ich habe heute meine Feinwaage (0,00 Gramm)ausprobiert und habe folgende Ergebnisse erzielt:Vier Zündhölzer (gibt es immer noch!)wiegen 0,51 Gramm,ein Plastikchip für den Einkaufswaagen wiegt:0,66 Gramm und eine ganz ordinäre 1 Cent-Umlaufmünze wiegt schon 2,30 Gramm!Noch Fragen zu den 0,5 Gramm "Oblaten"?HerrGott,wer kauft einen derartigen Schrott?
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden